wie rasiere ich meine Beine am besten?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,ich bin EpilaDerm-Sugaring-Expertin und habe eine lange, intensive Ausbildung hinter mir. Daher kann ich Dir sagen, dass keine herkömmliche Enthaarungsmethode befriedigend ist.

  • Rasieren trägt dazu bei, dass man immer dunklere und stoppeligere Haare bekommt, die extrem stören und meistens muss man dann auch jeden Tag oder zumindest alle 2-3 Tage wieder rasieren. Die Haut wird zudem ziemlich strapaziert und trocken!

  • Epilieren und Waxen tut weh und bricht die Haaremeist nur ab. Kurze Haare können nicht entfernt werden. Du musst sie zwischendurch also immer wieder ein Stückchen wachsen lassen, bevor's wieder einigermaßen funktioniert.

Die sanfteste Methode, mit der Du auch ziemlich lange Ruhe hast (anfangs bist Du etwa 2 - 3 Wochen haarfrei und mit der Zeit werden es dann sogar ein paar Monate) ist die einzigartige EpilaDerm-Sugaringtechnik... Was das ist? Richtig ausgeführt, werden die Haare wurzeltief entfernt und durch die Ergänzung eines speziellen Enzymkomplex kann man auch eine deutliche Haarwuchsreduzierung erwarten!

[...]

Liebe Grüße

Inge Stallwanger[...]

Achte auf das Expertensigel! - (Beauty, Pflege, Beine)

Das hört sich gut an, wie teuer ist das denn? :o

0
@qrinzessin8500

Der Ausführung von Bodybalance kann ich nur zustimmen. Ich gehe auch zum "Sugaring" und zahle für die Unterschenkel ca. 25€. LG

0

Liebe/r bodybalance,

Fragen und Antworten dürfen auf gutefrage.net nicht dazu genutzt werden, eigene kommerzielle Dienstleistungen anzubieten.

Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy. Die Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Herzliche Grüße

Ben vom gutefrage.net-Support

0
@support6

Ich habe nur meine Hilfe angeboten in Form von sinnvollen Adressen... Ich glaube kaum, dass die Fragestellerin aus dem Ort kommt, in dem ich arbeite! ;-)

0

Also ich würde dir am ehesten zu einem elektrischen Rasierer raten, habe davor auch schon vieles ausprobiert und das war auch alles nicht so mein Fall.Die sind zwar etwas teurer, aber dafür rasieren sie sehr gut und schmerzfrei und noch dazu gibt es extra Aufsätze ;)Du zahlst dann halt einmal mehr, aber dafür musst du dir nicht ständig etwas Neues kaufen. Ich hab mir einen von Braun für ca. 50 Euro gekauft.

epilierer. Geräte sind etwas teuer, am Anfang tut es ziemlich weh, aber dann nicht mehr so. Auf Dauer das wirkungsvollste weil das Haar mit der Wurzel raus genommen wird. Beim Handelsüglichen Rasierer wachsen die Haare mehr nach und dicker.........also Finger weg vom Rasierer (ausser du bist ein Junge und willst stärkeren Haarwuchs haben um "männlicher" zu wirken.....

denke auch epilieren ist das beste... aber aua! dessen sollte man sich bewusst sein^^ und ich weiß nicht, wieso alle sagen, dass legt sich mit der zeit.. bei mir tut es nach wie vor immer ziemlich weh^^

0

Mein Tipp: Benutz als erstes Haarentfernungscrem von Vet! Bei mir war das anfang am besten :) Später kannst du es ja nochmal mit dem Rasiren probieren! Bei Wachs ist es schwieriger... das ist aber bei jedem Mädchen anders!

Wie gesagt: Probiers mit der Haarentfernungscrem! (Natürlcih nur, wenn du deine Haut das aushält! Erst ein wenig benutzen, um dann zu sehen, ob die Haut auch nicht rot wird oder so :P)

ich hab schon diese haarentfernungscreme benutzt und bei mir hat die nicht so richtig geholfen.

0

Wie alt bist du denn? Wachs ist am besten und geht auch am schnellsten. Und du hast paar wochen Ruhe. Aber natürlich warmwachs. Kennst du dich bissel damit aus.

also ich bin 14 und nein ich hab eigentlich noch nichts so richtig erfahrung mit wachsstreifen

0
@lilablasblau20

Hast du einen Eppelierer? Das dauert halt bissel länger. Aber ich persönlich finde Warmwachs besser. Aber du bist grad mal 14 nimm dann lieber den Epelierer. Oder Frag deine Mama ob sie dir dabei hilft. Das geht eigentlich ziemlich schnell. Es gibt Warmwachs zwischen 2- 20 Euro.

0

Wachs ist gut. Villeicht hat deine Freundin damit nur schlechte Erfahrung gemacht.

Hol dir Kaltwachsstreifen, die sind gut! Oder hol dir eine Enthaarungscreme. Und wenn dann noch kleine Stolppeln vorhanden sind, rasierst du sie einfach weg. Ich empfehle dir aber die Kaltwachsstreifen, die sind wirklich gut! :)

und welche kaltwachsstreifen sind am besten

0

ich mag kaltwachsstreifen garnichtich meine, die schmerze n halte ich aus, aber die entfernen die haare doch total schlecht!oder wie machst du das?

0
@Mayruka681993

Ich nehme die billigsten, also von rilanja Body, die haben glaubig 2,99€ gekostet. Naja, die Haare müssen dementsprechend lang sein. Dann lege ich die Kaltwachssterifen rauf, streiche 2 mal rüber und dann zieh ich sie schnell ab. Klar, alle Haare sind noch nicht ab, dann mache ich das ein 2. mal mit dem selbsten Streifen und dann sind die meisten ab. Wenn dann noch paar einzelne Haare über sind, rasiere ich die weg. Ich habe mir mal mit dem Epilierer die Haare entfernt und danach waren die 2 Tage lang rot und es waren rote Punkte zusehen, anfangs hats auch geblutet. Das tut vieeeeeeeeeel mehr weh als Kaltwachsstreifen :-////

0

Was möchtest Du wissen?