wie rasiere ich am besten meine Achseln?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Unter den Achseln ist Rasieren am besten, da dort die Haut sehr emtpfindlich ist. Das geht am besten mit einem Nassrasierer und Schaum. Trag dazu etwas Rasierschaum auf, dann nimm den Rasierer und bewege ihn in verschiedene Richtungen. Es gibt auch in jeder Drogerie Rasierapparate für Frauen. Wenn du keinen Schaum hast, tuts zur Not auch richtig viel Seifenschaum. Am besten geht das Ganze unter der Dusche. Dasselbe kannst du auch mit den Beinen tun. Also Achseln und Beine sind die häufigsten Stellen, wo sich Frauen rasieren.

ich rasiere meine Achseln immer unter der Dusche aber man sieht dannach immer noch etwas; ist das bei euch auch so?

0
@esperanzaa

Nö, bei mir sieht man da gar nichts mehr. Nimm' einen neuen Rasierer mit mindestens 3 Klingen, spann' die Achselhaut und rasiere in drei Richtungen darüber (am Wichtigsten: Gegen den Strich. Dann sieht und fühlt man dann nichts mehr.

0

Kein ziepfen, kein zerren, kein Schmerz - nimm den Besten den es gibt - Gilette for Women "Venus Divine".

Habe 5 Stück Original verpackt, so etwas bekommt man bei uns im Hallenbad geschenkt.

kaltwachsstreifen....ist dann aber ziemlich unangenehm, und es klappt nicht immer

Sadist? ;-)) Aua :-((

0

Wenn man die Haare rasiert kommen sie schlimmer raus als vorher . ich würde kaltwachsstreifen empfehlen oder epilierer.. Rasieren und auch Enthaarungscreme ist nicht ganz empfehlenswert;)

Ja ich sehe es genau so. Wachs ist am besten.

0

gegen die wuchsrichting

Was möchtest Du wissen?