wie raffe ich mich zum Sport etc auf?doch bitte nur Frauen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist nicht viel..das bekommst du locker runter..zuerst würde ich mit einer halben stunde spazieren gehen am morgen anfangen ( dabei solltest du dich nicht überanstrengen; der puls sollte erhöht sein)..dann täglich 5 minuten steigern..nach einigen wochen kannst du mit joggen beginnen: erst mit 10 minuten beginnend; täglich um 5 minuten steigern.. Beginne mit situps am morgen. Erst 10, dann täglich 10 mehr bid du bei 100 täglich angekommen bist. Die wiederholungen sind wichtig,! <Sport macht glücklich. Webb der morgen keine gute Zeit ist; dann such dir eine Zeit aus, in der du eigetnlich etwas "schlechtes" für deinen Körper tust aus. Z.B anstatt 20.15 Tv gucken u Schoki mampfen. Setze zur einer Tageszeit, in der du dich mit einer schlechten Angewohnheit beschäftigst, Sport u Bewegung ein. MP3 player mit Lieblingsmusik laden..:)

Halt dir immer vor Augen das du unzufrieden bist und den Grund. Dann kannst du immer daran denken das du mit Sport dein Wunschgewicht erreichen kannst und dich wohler fühlst. Wichtig ist das du Sport wählst der dir Spaß macht und vielleicht findet sich ja auch eine Freundin die mitmacht. :)

Du musst dich überwinden, dich disziplinieren. Geh doch erst mal flott spazieren und steigere die Entfernung und das Tempo. Jeden Tag, auch wenn es draußen garstig ist.

Frische Luft und Bewegung. Beides super gut. Vielleicht findest du da auch Gesellschaft, oft trifft man Gleichgesinnte.

Ständige Müdigkeit, Motivationslosigkeit und Gereiztheit

Hallo,

Seit einiger Zeit fühle ich mich einfach nur noch schlecht. Ich bin egal wie lange ich schlafe müde, komme nicht aus dem Bett und fühle mich nie richtig wach. Des Weiteren bin ich in der Schule total unkonzentriert und bin wegen jeder Kleinigkeit sofort gereizt. Außerdem schaffe ich es nicht mich aufzuraffen um irgendetwas zu tun. Woran kann das liegen? Ich würde mich sehr freuen, wenn jemand mir eine Erklärung liefern könnte. Einen Arztbesuch würde ich am liebsten vermeiden.

Mfg Daniel

...zur Frage

180cm weiblich, Gewicht 62kg. Fühle mich zu dick. Wie kann ich 2kg abnehmen?

Ich bin weiblich und 180 cm groß. Ich wiege 62 kg und finde mich damit zu dick. Würde gerne 2kg abnehmen und 60kg wiegen. Wie schaffe ich das? Sind 62kg zu dick?

...zur Frage

Mache mir große Sorgen um die Gesundheit meiner Freundin, was kann ich tun?

Hallo, Ich mache mir wirklich sorgen um meine Freundin, denn sie schilderte mir gerade ein paar plötzliche Symptome.

Zurzeit füllt sie sich allgemein schlapp, beschreibt ihre Ohren als klühend, klagt über abendliche rücken und Schulterschmerzen, ein Hitze gefühl und über starke Kopfschmerzen mit einem Druckgefühl. Außerdem schlafen ihr zurzeit sehr oft die Hände ein.

Sie möchte deshalb nicht zum Arzt, wie kann ich sie dazu aufraffen? Was denkt ihr was das sein könnte bzw. Kommt eine Krankheit in Verdacht? Ich weiß das es unmöglich ist Ferndiagnosen zu stellen aber Vermutungen kann man aufstellen.

Vielen Dank im voraus :)

...zur Frage

Wie kann ich das Gewicht einer Reisetasche mit Inhalt berechnen

Ich geh morgen auf Klassenfahrt und wir müssen ein gewicht von 20kg einhalten sonst darf ich net mitfahren wie kann ich das gewicht berechnen?

...zur Frage

17, Weiblich, 77kg, 1.73cm abnehmen? und perfektes Gewicht?

Wie ihr oben schon lesen könnt bin ich 17, Weiblich wiege 77kg und bin 1.73cm groß. Ich habe seit 2-3 Monaten gute 7 Kilo mehr auf die Waage gelegt und vor 2 Jahren wog ich noch 65 kg. Ich fühle mich echt nicht mehr wohl, habe seit einigen Wochen meine Ernährung umgestellt und versuche regelmäßig sport zu machen. Aber es waren bis jetzt nur 300g die ich abgenommen habe was mich anfangs echt gefreut hat, aber es das Gewicht schwankt zwischen den Wochen!!! Was mach ich falsch ? Bin echt verzweifelt. Und was würdet ihr sagen wäre das perfekte Gewicht für mich?

...zur Frage

Wie wieder normal essen ohne schlecht fühlen und ohne fressanfälle?

Hey :) also ich will wieder normal essen aber ich weis Net wie.. also ich könnte einfach so die ganze Zeit essen aber das wäre dann zu viel .. wie schaffe ich es normale Portionen zu essen ohne zu viel zu essen?? Ich fühle mich auch so schlecht dabei aber ich will es einfach schaffen wieder normal zu essen.. wie kann ich es schaffen dass ich mich dabei auch Net mehr schlecht fühle?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?