Wie putzt man frischen Spinat?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nur vertrocknetes abschneiden, ansonsten alles dran lassen, denn du pürierst ja fein. Du brauchst deshalb auch beim Waschen nicht so achtsam sein. Spinat ist oft sehr sandig, deshalb erstmal in reichlich Wasser geben und ruhen lassen der Sand ist schwerer und fällt nach unten. Wenn du eine Salatschleuder hast, kannst du die wunderbar einsetzten. Spinat rein, Wasser drauf, Sand runter Spinat mit Sieb raus, Sand und Wasser wegkippen, Spinat mit Sieb wieder rein. Restlicher Sand fliegt durch die Drehung auch noch ab nach aussen. Eventuell wiederholen.

Merzherian 02.10.2010, 13:13

Vielen Dank für ds Sternchen :-)

0

Die Stiele müssen ab.

Danach ganz normal vorsichtig waschen wie du es auch beim Salat machst. Gut abtropfen lassen und dann weiter verarbeiten.

ja die läßt man dran ,nur waschen und das wars

Was möchtest Du wissen?