Wie putze ich meinen Laptop

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

was man bei der Reinigung von Kunststoffoberflächen am Laptop beachten sollte ist zuerst mal Folgendes: Maschine immer ausschalten und vom Netz nehmen. Wenn`s sonst versehentlich mal nen Kurzschluss gibt, kann das fatal sein.

Zur Reinigung der Tastatur empfehle ich einen Fettlöser. Meist werden die Tasten mit der Zeit etwas schwarz und "griffig". Dies kommt einfach vom Hautfett, welches an den Fingerkuppen sitzt und sich durch`s Tippen auf den Tasten ablagert. Hervorragend geeignet ist dafür der Ruja Tausendsassa. Das Zeug kann man stark verdünnen und dann mit einem feuchten Lappen verarbeiten. Geht dann auch wunderbar für den Bildschirm.

Wichtig beim Bildschirm ist dass man immer sofort nach dem feuchten Wischen mit einem weichen fusselfreien Handtuch nachtrocknet.

http://www.ruja.de/de/Universalreinigerlkonzentrat-ruja-Tausendsassa-1-Liter.html

Gruß Schlabulinski

Es gibt z.b lcd reinigungstücher die würden sich prima eignen oder einen ganz leicht befeuchteten Lappen nehmen

Brainus 02.02.2015, 09:52

Die Oberfläche eines Laptopsbildschirmes besteht aus dünnem Glas. Feuchter Lappen oder auch mit Glasreiniger ist daher immer ok.

0

Ich nehme immer feuchte Allzwecktücher :)

Feuchten Lappen mit etwas Spülmittel. Tastatur ab und zu mal aussaugen

Was möchtest Du wissen?