Wie putze ich meine Armani Brille richtig?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Brillen rosten nicht, ob nun von Armani oder Apollo.

Du kannst sie zuhause mit Spüli und klarem Wasser reinigen und mit einem Küchenrollentuch trocknen; das Mikrofasertuch nimmst du, wenn du unterwegs bist.

Bitte fass die Brille beim Putzen nicht am Nasensteg an (der könnte eventuell durchbrechen), sondern jeweils an dem Glas, das du putzt.

Brillen rosten nicht. Was wäre denn sonst, wenn es mal regnet..... 

Am besten ist wirklich fließendes Wasser und ein bisschen Spülmittel. Nass ist immer besser als trocken, denn selbst mit einem Mikrofasertuch entstehen bei trockenem Wischen nach und nach unschöne winzige Kratzer.

Klar kannst du die Brille waschen, das halten alle Brillen aus. 

Mikrofasertuch kannst du auch verwenden, es sei denn, du hast Kunststoffgläser.

Das ist jetzt vielleicht ne dumme Frage aber sind Kunststoff Gläser Sonnenbrillen oder können das auch welche sein die die Sehkraft verbessern? Meine Brille ist halt für meine schlechte Sehkraft da...

0
@Exelero92

Beides, du musst doch wissen was du gekauft hast. 

Wenn du das nicht weißt, geh noch mal ins Fachgeschäft und frag nach. 

Gläser aus Glas zerkratzen sicher nicht bei normalem Gebrauch. Bei Kunststoffgläsern muss da mehr aufpassen.

0

Ich denke mal das es normales Glas ist denn mir wurde nichts von Kunststoff gesagt.

0

nimm einen weichen Pinsel, Flüssigseife und dann unter fliessend Wasser putzen. ( Pinsel leicht über das Glas führen) , anschliessend mit Taschentuch ohne Druck trocknen.

ALLE mechanischen Reinigungen ( Tuch) unter Druck gibt Kratze.

Eine Brille rostet nicht.

Was möchtest Du wissen?