Wie problematisch ist Made in China oder Made in Bangladesch eigentlich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Inwiefern problematisch? Made in China und Made in Bangladesh kann man kaum vergleichen - China hat inzwischen eine hochentwickelte Industrie, da kommen auch hochqualitative Produkte her. Bangladesh ist soweit ich weiß immer noch Entwicklungsland, da wird man in erster Linie Billig- und Massenware finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde erstmal irgendwas, was nicht aus China herkommt. Selbst wenn jemand irgendwas in Deutschland herstellt und Made in Germany drauf
schreibt, so sind die einzelnen teile in der Regel aus China.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?