Wie Praxisprüfung bestehen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Klingt so, als ob Du Dir selber einen großen Druck machst. Tue einfach so, als ob das eine normale Fahrstunde wäre, denn wenn Du nicht gut genug fahren würdest, um durch die Prüfung zu kommen, würdest Du sie noch nicht machen.

Einfach entspannt bleiben :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du macht jetzt noch einen kleinen Spaziergang und Duschen warm kalt ca 5-6 min. und dann ins Bett und schlafen.

Bley 1914

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du zu stark nervös wirdst und dir nur Fehler passieren kläre das mit dem Prüfer ab ob du dann nicht mal 2 Minuten an die Seite fahren darfst um wieder runterzukommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?