Wie positive Erwartungshaltung einnehmen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist zwar nicht immer so, aber man nimmt das Negative nicht mehr so wahr. Ich denke mal, das ist sowas wie die "selbsterfüllende Prophezeiung" und die "selektierte Wahrnehmung".

Also dassPositives auf eine positive Erwartungshaltung folgt, kann ich nur bestätigen.

Aber wie der Begriff dafür heißt, weiß ich nicht. Erfolgsorientiert ist es jedenfalls nicht. Da ja nur von Erwartungen und nicht von Ehrgeiz gesprochen wird.

Es kommt darauf an ob man etwas sachlich betrachtet oder nicht.Eine sachliche Betrachtungsweise hat mit der Realität zu tun und das ist ausschlaggebend. Lg

Elektrourlaub 27.10.2016, 11:54

Es gibt Realität? 😨

0

Was möchtest Du wissen?