Wie poliert man am Besten Chrom

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, ja warum rostet es denn? Es muß da eine Fehlstelle im Chrom sein, oder es war Flugrost, also ein daraufgefallenes Partikelchen Eisen. In Ihrem Reiniger war vielleicht ein Scheuerpulver? Gehen Sie zu einem Metallbauer oder einem Polierer oder einem Verchromer (Galvanik), alle diese Leute haben Polierscheiben für Machinen, sogenannte Schwabbelscheiben aus Filz, darauf wird eine Polierpaste aufgebracht und dann wie eine Schleifscheibe verwendet. das ist die Lösung falls die Chrompoliercremes nicht helfen!

Das mit der Schwabbelscheibe ist gut! Hat gefunzt!

0

Gibt spezielle Chrompoliturpaste. Zur Not auch im Fahrradladen. Dann mit ner Schwabbelscheibe und Bohrmaschine oder schnellem Akku-bohrer rübergehen.

Chromglanz aus dem Autohaus - ist super.

Bewerberfrage Fahrrad - welches Teil?

Ich fülle gerade eine online Bewerbung aus (für eine Stelle, die absolut nichts mit Fahrrädern o. ä. zu tun hat) und werde doch ernsthaft folgendes gefragt: "Stellen Sie sich ein Fahrrad vor. Welches Teil wären Sie dann? Beschreiben Sie warum."

Ich habe absolut keine Ahnung, welchem Teil eines Fahrrads man welche "Charaktereigenschaften" zuschreibt. Ich könnte mir vorstellen, dass man eine Person, die "Rad" antwortet als Arbeiter oder einen "Dynamo" als energiereich und motivert ansehen könnte, aber mehr kann ich mir jetzt auch nicht vorstellen.

Kennt sich jemand von euch mit sowas aus? Was sollte ich am besten antworten?

...zur Frage

rost unter lack?!

Meine Autotür wurde vom Wind gegen eine Zapfsäule geschlagen und dort ist Lack abgeplatzt. Habe dann vllt zwei Wochen später die stelle mit Sandpapier abgeschliffen und mit Lackstift behandelt: Also erst Primer, Lack, klarlack... ist zwar potten Hässlich aber solange es nicht weiter rostet soll es mal okay sein.

Meine Frage: Kann es jetzt noch rosten? Kann ja sein das vllt nicht 100% Rost entfernt wurden. Allerdings könnte ich mir nicht erklären wieso es ohne sauerstoff rosten sollte da ja Lack drüber ist. Frage deshalb weil daneben noch ein paar kleine blanke Stellen endeckt habe als ich schon beim Klarlack war. Dort einfach etwas Klarlack drauf getupft da ja kein rost zu sehen war.

Es handelt sich in übrigen um einen ca. Drei Jahre alten Mazda 2. und der sollte eig. noch 7 jahre halten...

...zur Frage

Wie baue ich ein wärmedämmendes Podest?

Ich möchte mir in einem Teil des Wohnzimmers ein Podest bauen und darauf meine Sitzgarnitur stellen. Hintergrund dieser Idee ist der etwas zu kalte Boden in einer Ecke des Raumes, weil genau darunter der kalte Keller ist. Ich denke daran, das Podest als Wärmedämmer zu nutzen. Welches Material brauche ich und wie stelle ich das am Besten an?

...zur Frage

Rost im Neubau?

Moin zusammen,

Wir haben gerade ein Haus gebaut. Nun ist uns heute aufgefallen, dass an einer Ecke oben nahe der Decke, eine Stelle ist die aussieht wie Rost. Kann es sein dass dort Eck-Profile verarbeitet sind welche rosten? Kennt jemand ein ähnliches Bild? Dazu muss man wissen dass die Ecke nicht in einem rechten Winkel steht. Gibt es solche Profile überhaupt in verschiedenen Winkeln? Das wäre super wenn jemand eine Idee hat was hier los sein könnte!

Vielen Dank und viele Grüße

...zur Frage

Womit lassen sich Kork und Leder am besten kleben?

An meinen Hausschuhen löst sich ein Teil eines Riemens (Leder) leicht vom Sohle (Kork). Mit welchem Klebstoff / Leim lässt es sich am besten kleben, damit die betroffene Stelle nicht weiter einreisst?

...zur Frage

Wie und womit Auspuffendrohr aus Chrom reinigen?

Ich habe an meinem Auto verchromte Endrohre (hochglanz also nicht in matt), die stark verrust sind.

Teilweise ist das schon etwas eingebrannt.

Ich möchte nun etwas mehr Pflege für mein Auto aufbringen und würde die Endrohre gerne so sauber und glänzend wie möglich haben.

Nun sind die Fragen:

Womit?

Welcher Schwamm, oder Mikrofasertuch?

Welches Reinigungsmittel?

Gibt es eine Art Versiegelung, die das Reinigen später erleichtert? (wenn ja, welche wäre hier die Versiegelung eurer Wahl?)

Was benutzt ihr?

Gibts spezielle "Reinigungstechniken"?

Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?