Wie poliere ich richtig?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wichtig wäre zu wissen wie alt das auto bzw der lack ist und wie er aussieht,ist er extrem matt und alt und verwittert! auto waschen und trocknen lassen ist klar,dann bitte nicht in der sonne,nur im schatten.bei sehr mattem lack ein mittel mit schleifpastenzusatz verwenden und immer einen teil des blechs in angriff nehmen und dann stück für stück vorgehen.bei ziemlich neuem lack ein milderes mittel nehmen.mein auto ist 8 jahre alt und glänzt wie neu weil ich jedes jahr nur ein wachsmittel draufreibe und das ganz dünn in einem arbeitsgang poliert und gewachst.mit Nigrin lackschutz habe ich die besten erfahrungen gemacht auch bei metallicklacken.ausserdem ist das die sparsamste art den lack zu schützen.

Hey also ein gutes! Poliermittel wäre der ,, Sonax Extreme Polish und Wax. Also am besten würde ich das Auto nach dem waschen polieren wenn es sauber ist, weil es logischer Weise nix bringt es vor dem Waschgang zu erledigen :D Und zur Anwendung: Etwas Mittel auf ein Trockentuch geben und es mit Kreisbewegungen gründlich polieren. Viel Glück dabei!

Was möchtest Du wissen?