Wie plane ich eine Weihnachtsfeier für die Firma?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Antonia,

das kenne ich gut. Ich bin auch noch unerfahren und habe das große Los gezogen Weihnachten in unserer Firma zu planen. Mir hat dieser Blog sehr weitergeholfen und hier gibt es auch einen tollen Artikel mit einer Checkliste: http://weihnachtsfeier.de/checkliste-zur-planung-der-weihnachtsfeier/

Vielleicht hilft dir das ja ein wenig weiter. Ich bin gerade etwas ins stocken geraten und überlege mit einer Eventagentur zusammen zu arbeiten, vorallem was die Versicherung und Gema und sowas alles betrifft.

Schöne Grüße Silvie

Antonia63 12.06.2014, 15:41

Der Blog sieht ganz viel versprechend aus. Viele Ideen die ich aufgreifen kann. Die Checkliste ist super. Die werde ich dann mal abarbeiten. Danke für den Tipp.

0

Zuerst würde ich mir unbedingt Tipps von dem holen der das Fest davor organisiert hat. Weiterhin würde ich die Krautinteligence der Firma nutzen: Rundmail an alle : "Hallo, ich plane dieses Jahr das Weihnachtsfest. Vorschläge mit dem Betreff Weihnachtshaase bitte an meine Emal Adresse" Dann würde ich mich erkundigen wie der Etat Rahmen aussieht und ab wann die Fete Firmenbedingt los gehen kann.

Antonia63 12.06.2014, 15:39

Gute Idee. Das werde ich gleich mal machen und eine Rundmail verfassen. Mal sehen was da für Vorschläge kommen. Danke.

0
Habt ihr vielleicht ein paar Anhaltspunkte was ich bei der Planung berücksichtigen muss?

Unbedingt das Budget :-)

Ich würde in Deinem Fall unbedingt vorab klären, was es kosten darf / was üblich ist und auch was in den vergangenen Jahren gemacht wurde (um eine Wiederholung auszuschließen).

Antonia63 12.06.2014, 16:02

Das stimmt wohl. Kennt ihr sonst eine Agentur in Hamburg die mir helfen kann?

0
Gestiefelte 12.06.2014, 17:05
@Antonia63

gib mal "Betriebsausfluh Hamburg" bei google ein, da kommen einige Ergebnisse. Habe ich grad gemacht, nur viel zu teuer für uns.

1

Es gibt doch immer ganz nette Sachen in Schmidts Tivoli zu sehen. Es gab auch mal ein Krimidinner, da gibts Schauspiel UND essen.

Da du neu bist, weißt du ja gar nicht, was deinen Mitarbeitern bei einer Feier wichtig ist. Vielleicht wünschen sie sich "frischen Wind", also mein Rat:

Überleg dir als Erstes, wie du so eine Weihnachtsfeier gestalten würdest, damit du auch eigene Ideen hast, die nicht von fremden Vorstellungen vorgeprägt sind. Ganz unvoreingenommen.

Dann frag mal bei deinen Kollegen herum, was denen bei so einem Anlass wichtig ist, eine Art freies Wunschprogramm. Starte eine Umfrage und werte diese dann aus.

Als zweite Frage kannst du stellen, was sie bisher das Beste bei vergangenen Feiern fanden. Filtere die wichtigsten Aspekte heraus und dann -

versuche, alles zu kombinieren: Eigene Ideen, Gewünschtes und bewährte firmeneigene Traditionen.

Viel Erfolg!

Antonia63 12.06.2014, 15:42

Das werde ich tun. Ich hab auch wirklich Lust was ausgefallenes zu machen. Obwohl Untersützung auch echt super wäre. Leicht wird das bestimmt nicht an alles zu denken.

1
Gestiefelte 13.06.2014, 15:16
@Antonia63

Stimmt, für einen alleine ist das echt viel. Wir machen das daher immer in einem kleinen Team, gewürfelt aus mehreren Abteilungen...

Schwierig ist es allerdings auch, denn krieg mal alle unter einen Hut ;-)

0

Hallo Antonia,

hoffentlich noch nicht zu spät: Hier findest Du eine hilfreiche Checkliste zur Planung einer Weihnachtsfeier. Damit übersiehst Du nichts und bleibst auch klasse im Zeitplan.

Viel Spaß bei der Planung, Ulla vom Business-Netz Team

Was möchtest Du wissen?