Wie Physiotherapie im Ausland wahrnehmen?

5 Antworten

Du wirst das auf jeden Fall erst einmal selbst bezahlen müssen. Wenn diese Therapie nicht ärztlich verordnet ist, bezahlt sie auch in Deutschland keine Versicherung.

Du gehst zum Physiotherapeuten deiner Wahl, lässt dich behandeln und zahlst dann für die Leistung.

Manuelle Therapie bedarf aber ärztlicher Verordnung.

0
@Augenblickler

Dann gehst du vorher noch zum Arzt, lässt es dir verordnen, zahlst den Arzt und gehst dann zum Physiotherapeuten deiner Wahl und zahlst dann für die Leistung.

Aber glaub mir, ich würde mir den Arzt sparen.

1
@Augenblickler
Manuelle Therapie bedarf aber ärztlicher Verordnung.

Wie kommst du auf solch eine Idee, bzw. in welchem Land soll dies so sein?

In Deutschland bedarf es keiner ärztlichen Verordnung!

Oder verwechselst du den Physiotherapeuten mit dem Psychotherapeuten?

0

nee, er wollte an seiner Haltung arbeiten, sagte er. Dafür kann er doch - zum Beispiel - hier in D auf VO die Übungen lernen ... und dann im Ausland selber anwenden ;-) .

0

Einfach die Behandlung aus eigener Tasche bezahlen.

3 Jahre Rückenschmerzen gute Heilmethoden verweigert AOK

Hallo zusammen. Ich schreibe hier, weil meine Mutter schon seit drei Jahren mit Rückenschmerzen kämpft. Meine Familie haben sie sehr gestresst. Durch den Stress und der schweren Arbeit (Putzen bei anderen) hat sich das psychisch ausgewirkt. Dadurch war sie einige Zeit depressiv. Und durch die Depressionen hat sie immer wieder starke Rückenschmerzen. Sie hat viele unterschiedliche Tabletten verschrieben bekommen, was nicht die Ursache bekämpft.

Sie hat schon folgende Therapien durchgeführt: Krankengymnastik, Massage, 1,5 Jahre Rehasport + Übungen zu Hause mit Gymnastikball, Akkupunktur und Magnettherapie.

Am besten war die Akkupunktur Methode. Sie hat 4 Monate geholfen. Sie hatte fast keine Rückenschmerzen. Jedoch kann sie nur einmal im Jahr die Therapie machen.

Die AOK bezahlt nicht mehr. Und es gibt noch andere Methoden wie die Spritze, die man in sein Rücken bekommt, dann wächst wieder so ein Gele wieder, dass sind die Stoßdämpfer die zwischen einzelne Wirbel drinn sind. Die sind bei meiner Mutter abgenutzt.

Jedenfalls sagt der Artzt, dass meine mutter chronisch krank sei.

Die AOK will nicht weiterhelfen. Welche Krankenkassen wäre denn am besten geeignet? Meine Mutter bezieht Geld von der Arge, also die Kosten für Krankenkasse übernehmen die schon.

...zur Frage

Zwei Verordnungen "Manuelle Therapie" mit unterschiedlichem Indikationsschlüssel möglich?

Hallo,

ich habe eine Frage zu den Richtlinien bzgl. der Ausstellung von Heilmittelverordnungen bei Kassenpatienten.

Ist es möglich, einem Patienten eine Verordnung für Manuelle Therapie mit Fango bei bspw. Ex2a und dann noch eine Verordnung im gleichen Quartal mit Manueller Therapie mit heißer Rolle bei bspw. WS1a auszustellen? Ist das erlaubt?

Vielen Dank und VG!

...zur Frage

Bei Physiotherapie zu viel berechnet ?

Mir wurden 8 Behandlungen mit je 4 Anwendungen verschrieben Massage,Fango,Manuelle Therapie,Extension, bei einer Behandlung wurden aber nur 2 angewendet aber 4 berechnet ? Ich hatte dieses bemängelt und die Physiotherapeutin sagte ich habe dafür unterschrieben und müsste es bezahlen, ich habe unterschrieben aber ich habe nur 2 Behandlungen bekommen und zwar diese wo der Therapeut nicht selbst unmittelbar dabei sein musste nämlich die Fango und Extensions da sie gleichzeitig noch jemand anderen Behandelte, kurz vor vor meiner Behandlung legten sie mir ein Schriftstück vor ,das ich schnell unterschrieben habe. Kann ich dagegen was machen? Gruß Klaus

...zur Frage

Manuelle Therapie Lendenwirbelsäule. Erfahrungen?

Hallo, ich habe heute meinen ersten Termin bei der Physiotherapie und soll manuelle Therapie im Bereich der Lendenwirbelsäule bekommen. Wie genau läuft das da ab? Ist das Massage oder Einrenken? Vor zweitem habe ich nämlich etwas Angst, denn vor einer Woche war ich beim Orthopäden und der hat mir auch den Rücken hin und her gedrückt und verrenkt, dass hinterher alles noch mehr weh tat als vorher.

Hat jemand Erfahrungen damit? Normale Kleidung kann ich doch anziehen oder? Wie lang dauert eine Behandlung so ungefähr? Die Frau von der Anmeldung hat nichts weiter erwähnt bezüglich Kleidung, Handtuch mitbringen o.ä.

Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Welche Übungen kann ich zu Hause selber machen als Alternative zur manuellen Therapie in einer physiotherapeutischen Praxis?

Ich habe wie so oft mal wieder starke Schulter und Nackenschmerzen. Manuelle Therapie hat mir immer super geholfen. Leider bin ich auf Reisen und habe im Ausland sicher nicht die Möglichkeit manuelle Therapie zu bekommen.

Welche Übungen oder Methoden habe ich um mir selbst zu helfen?

Liebe Grüße!

...zur Frage

Kann EU-Rente abgelehnt werden, wenn man einer Operation nicht zustimmt?

Möchte bzw. muss nun EU-Rente beantragen. Hauptursache ist ein Bandscheibenproblem, welcher aber ggf. zu "therapieren" ist. Entweder mit starken Schmerzmitteln (Morphine) und deren Einschränkungen, Nebenwirkungen oder Bandscheiben-OP bei Brust- und Hlaswirbelsäule. Einer OP stimme ich aber aus vielen Gründen absolut nicht zu. Kann diese "Verweigerung" später ein Ablehnungsgrund für die EU-Rente sein, da ja die Erkrankung noch therapierbar ist? Ist eine OP als Therapie vorgesehen oder zählen dazu nur manuelle Therapien, Schmerztherapien u. dgl.?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?