Wie pflegt man weiße Ledersneakers?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn sie sehr schmutzig sind, mit handwarmem Wasser und einem Lappen oder weicher Bürste reinigen, eventuell mit etwas Lederseife oder ersatzweise Haarshampoo.

Dann gut trocknen lassen, auf keinen Fall direkter Wärme aussetzen. Und dann einfetten, mit einem farblosen, silikonfreien Lederfett.

Im Zweifelsfalle den Hersteller anschreiben und um Pflegehinweise bitten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerKleineRacker
17.01.2016, 14:35

Ich lese aber überall dass man herkömmliche Lederschuhe in der Regel nicht mit Lederfett pflegen sollte da sie die Schuhform zerstören (Leder wird zu weich) und die Atmungsaktivität einschränken. Da wird überall zur Schuhcreme geraten, aber da hab ich wieder dass Problem dass es so doll glänzt.

0

Was möchtest Du wissen?