Wie Pflegt man am besten ein Zungenbandpiercing?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe bei mir 3 x täglich und nach dem essen das Desinfektionsspray draufgesprüht, das ich vom piercer bekommen habe (Pega-Care). Das reicht auch schon. In ca. 1 woche müsste das gröbste überstanden sein. Nach 3 Monaten kannst du dann mal den Piercing komplett rausnehmen und reinigen. (So dumm es klingt aber ich lasse meinen ab und zu nachtsüber in einem glas mit gebissreiniger. so wird er schön sauber ^^ ) ich hoffe dass ich dir helfen konnte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas erklärt dir immer der Piercer und empfehlt / verkauft dir dazu Produkte. Ich weiß ja nicht ob du schon eines hast oder erst am Überlegen bist... Aber wenn es das erste ist, hat dein Piercer aber ganz schön verschlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarieRies
28.01.2013, 21:05

Ich habs mir selbst gestochen

0

Wenn es richtig gestochen ist, braucht es keine Pflege. Ansonsten 2 mal am Tag spülen mit Bucco Tandum.

Gérard

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat dir das der Piercer nicht gesagt?

Kauf dir am besten eine Mundspülung und benutze diese 3x täglich. (hatte eine alkoholfreie von dm für meine Snakes )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie es dir der Piercer erklärt hat, das ist immer das Beste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?