Wie pflegt ihr eure langen Haare liebe Leute?

13 Antworten

Ich habe sehr lange Haare und pflege sie indem ich sie jeden zweiten Tag mit irgendeinem Shampoo und dann mit Conditioner wasche und dann anföhne und über Nacht trocknen lasse und sie sind immer noch gesund ;)

meine (fast) hueftlangen, gefaerbten haare wasche ich alle 3 - 5 tage mit mildem shampoo und danach kommt moroccanöl "drauf". damit lassen sie sich leicht kaemmen und glaenzen schoen. allerdings lasse ich sie immer lufttrockenen und regelmaessig die spitzen schneiden

werde das öl mal ausprobieren, wäschst du es dann wieder aus?

0
@Erdbeerina

das oel kannst du in den "handtuchtrockenen" oder auch in die trockenen haaren anwenden. (nicht auswaschen) ich nehm immer eine "winzige" menge in die hand, massiere sie in die spitzen, buerste (haarbuerste mit "wildschweinnaturborsten") dann das haar - so verteilt sich da oel in der gesamten "haarpracht"

0

also erstmal solltest du jede art von strapazion fürs haar meiden.... d.h. soviel wie, föhne deine haare nur wenn es wirklich sein muss, bürste sie nicht wenn du gerade aus der dusche kommst,das zieht nämlich einzelne noch lebendige strähnen heraus. haarspray sowie haargel ect sollte auch ** wenn möglich gemieden** werden.

zur pflege: shampoos und spühlungen sollten keratin enthalten,denn es ist ein wichtiger aufbaustoff des haares. keine silikon haltigen produkte verwenden, es beschwert deine haare und trocknet sie schnell aus! haarkur nur einmal in der woche verwenden, zuviele pflege produkte können die haare ebenso beschweren . wasch deine haare nicht all zu oft...fettige haare ist ein natürlicher vorgang der die haarstruktur um einiges erleichtert...fazid, nen natürliches haaröl... normales haaröl für zwischendurch ist prima, genauso wie eine haarmaske für 1h oder birkenwasser. kauf dir am besten eine haarbürste mit naturborsten die machen das haar nicht so stumpf.

schlaf kann die härle auch strapazieren, oder splissig machen. besorg dir ein seidenkissen..der stoff legt sich leicht an die haarfaser und raut sie nicht auf. am besten auch nachts einen zopf binden :) geflochten, und nur sachte mit einem haargummi umbunden...ziehst du ihn zu fest kannst du deine haare ebenso kaputt machen :/

alle 6 monate dringend mal zum friseur damit er die spitzen schneidet. blondieren und sowas am besten erstmal sein lassen...auch wenns vlt ne weile doof ausschaut...aber haare brauchen auch mal ihre ruhe :D

und noch nen klasse tipp: es gibt im netto rossmann überall biotin tabletten.... die helfen deinen haar wieder fester und robust zu werden! kosten knapp 2-4€ wenns hoch kommt :) soooo bei weiteren fragen bin ich gerne da :))))) couuuu! ♥

danke!

1

Keine Spitzen mehr schneiden?

Ich habe mir überlegt, ob man die Spitzen überhaupt schneiden muss, klar es sieht ordentlicher aus, das ist mir klar, aber fallen Haare nicht sowieso ab einem gewissen Alter? Sprich: Ob ich jetzt die spitzen schneiden lasse für eine kurze dauer des ordentlichaussehens, aber es nie schaffe sie mal länger werden zu lassen oder ob ich ein wenig spliss in kauf nehme, aber endlich wieder lange haare bekomme. Ab einer gewissen länge liegen Spitzen eben auf, und es entsteht IMMER spliss egal wie man sie auch pflegt, nur ein dauerhafter geflochtener Zopf würde das vielleicht ändern.

...zur Frage

Volle Haare bekommen?

Eine Freundin von mir beschwert sich immer über ihre Haare. Sie möchte gerne vollere Haare haben, da sie ihr, von der Dicke her, zu dünn sind. Sie hat sehr anspruchvolles Haar und möchte es gerne glänzend und geschmeidig haben, deswegen helfen nur wenige Shampoos. Habt ihr Tipps?

...zur Frage

Brechen die Haare ab oder nicht?

Wenn man die Haare oft färbt bzw blondiert undso können ja die Haare abbrechen. Wenn man aber die Haare immer gut pflegt undalles, können die Haare nicht so große Schäden haben oder? Oder wenn man oft überfärbt? Es brechen einem meistens nur Haare ab wenn man sie nicht gut pflegt oder?😅

...zur Frage

ich möchte eine neue Frisuer :(

ich hab schulterlange gewellte haare mit Pony und Dünne feine Haare, ich möchte mal wissen welche haarstyle passen eigentlich noch zu mir ????? und wie lange wachsen die haare im Monat wenn man sehr gut pflegt ? und passen eigentlich zu mir lange haare bist die brüste ?? und welche stränchen farbe passen eigentlich zu mir ?? weil ich straßenköterblond habe und passt eigentlich zu mir ein pony oder lieber nicht ??? :'P könnt ihr mir bitte helfen ???

...zur Frage

Sind meine Haare zu kaputt um sie erneut zu blondieren?

Fühlen sich geschmeidig an und nicht rau (benutze olaplex no. 3 zur Pflege)
Ist eine weitere blondierung möglich, sind meine Haare dafür "gesund" genug?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?