Wie pflegt ihr euer Haar? Gefärbt oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey du

Ich habe momentan pastellpinke Haare, die natürlich vorm Tönen ziemlich hart aufblondiert werden mussten. Zudem habe ich auch Naturlocken, und selbst wenn meine Haare Natur sind, sind sie immer etwas trocken.

Ich benutze komplett silifreie Pflege für meine Haare. Die sind leider auch noch sehr eigenwillig, ich muss zumindest Shampoo immer wieder mal umstellen, sonst fühlen sie sich, wenn ich nur mit Shampoo wasche, trocken hat.

Ein gutes halbes Jahr habe ich jetzt Babyshampoo von Penaten benutzt, weil das eben ziemlich sanft ist und ich den geruch gerne mag :D Neu ausprobiere ich grade L'Oréal Paris Elvital Tonerde Pflegeshampoo, bin aber nicht sicher, ob man das bei Rossmann bekommt. Ich glaaaube aber ja. Von der gleichen Marke ist meine liebste Drogeriespülung, das ist die knallrote Color Glanz.

Dann habe ich noch eine Bodyshop Kur - Rainforest Radiance, die kriegste online - und eine Spülung aus dem Friseurbedarf - Paul Mitchell, Strength. Sündhaft teuer, aber ein echter Haarretter. Wirklich empfehlenswert, ich benutze die auch gerne als Kur, also lasse sie einfach lange einwirken.

Hoffe ich konnte dir helfen! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vielleicht hilft dir dieses Video

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?