Wie pflegt ihr euer Fahrzeug, ...?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Moin,

meine jetzige Karre pflege ich eigentlich gar nicht. Den habe ich jetzt 2,5 Jahre und seit dem Kauf hat er noch nie anderes Wasser als Regenwasser gesehen. Auch Staubsauger ist ein Fremdwort für ihn.

Bei meinem vorigen Fahrzeug war das schon was anderes. Reparaturen ließ ich nur in einer Fachwerkstatt durchführen, Service wurde regelmäßig durchgeführt, beim Ölwechsel achtete ich auch drauf, dass ich den so zeitnah wie möglich erledige, gewaschen (nur Handwäsche) wurde er jedes Wochenende, ebenso aussaugen, eine Politur per Hand gab es ein mal im Monat und Unterbodenschutz wurde immer pünktlich im Herbst durchgeführt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mepodi
12.05.2016, 15:52

wieso machst du das jetzt nicht mehr?

0

Für mein Baby nur das beste bin wahrscheindlich zu vorsichtig aber ich Bringe mein Beast alle 3 Monate zur Inspektion + Öl wechsel und natürlich Waschen und Polieren ich bin aber kein Maßstab :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mepodi
12.05.2016, 12:29

Was fährst du denn? :D

0
Kommentar von Laaauraaaa
12.05.2016, 12:33

2016 Dodge Charger Hellcat dank dem Schwachen Dollar und direkt Import war der schon fast wie geklaut :D P.s Versicherung und Strassenabgaben wiederum nicht.

0

Geh 4 mal im Jahr in die Autowaschanlage.
Sauge das innere ( je nach Schmutz ) ca. 1 mal im Monat.

Den Lack kannst du mit einer Qualitativ guten Stahlbürste reinigen und für die Felgen gibt es spezielle Reinigungsmittel mit den dazugehörigen Putzlappen.

Hoffe ich konnte dir helfen! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von airsoftpro
12.05.2016, 12:54

Du reinigst deinen lack mit einer stahlbürste ?😳

0
Kommentar von MotorRetarddd
12.05.2016, 12:55

Stahlwolle* Danke für die Anmerkung 😂

0

Ich wasche mein Auto zuhause :)

Für die Karosserie benutze ich einen Hochdruckreiniger, Autoshampoo und einen Schwamm.

Die Felgen säubere ich mit Felgenreiniger oder auch Backofenreiniger. Draufsprühen, kurz warten und dann mit dem Schwamm abwischen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Regelmäßige Handwäsche einschließlich kompletter Innenraumreinigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alle 2 - 4 Wochen Waschanlage und raussaugen. (Natürlich auch je nach Dreck ...)

Kundendienste einhalten und kleine Defekte gleich beheben, bevor sich zu viel ansammelt.

Dann ist die Kiste immer gut beinand :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einmal im Jahr in die Waschanlage, viermal im Jahr wird von innen geputzt, und ansonsten gewartet nach Herstellervorschrift. Es ist nur ein Auto der mich von A nach B bringt nicht mehr und nicht weniger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Während der Garantiezeit garnicht. Ansonsten lass ich es bei jedem Service/Inspektion pflegen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich warte es nach HerstellerVorschrift. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?