Wie Pflege ich Tomaten auf dem Balkon

6 Antworten

Ich habe meine Tomaten mit einem " Dach " aus Folie geschützt. Dieses Jahr lasse ich sie ohne besondere Aufmerksamkeit wachsen. Wind und Regen bekommen sie nicht großartig ab, ergo verzichte ich auf besonderen Schutz. Was kommt kommt und was nicht bleibt eben weg.

Sie sollten keinen Regen bekommen. Täglich gießen, Tomaten sind "Zehrer". Die jungen Mitteltriebe sollte man - muß man aber nicht - ausgeizen. Stell sie soweit an die Wand, daß der Dachüberstand darüber reicht. Dann kannst Du auch ernten.

Hallo, ich würde die Tomaten, möglichst in einen 10 Liter Topf/Kübel mit Humuserde und etwas Dünger, wie Kuhdungpellets oder etwas Pferdemist, wenn du da rankommst, setzen. Dann benötigen sie eine Rankhilfe. Es gibt Tomatenstangen, die gedreht sind. Vielleicht kannst du bei Regen einen Schutz rüberziehen. Das Ausgeizen zwischen den Blattachseln darfst du auch nicht vergessen, denn diese Triebe kosten der Tomate unnütze Kraft. Nach ca. 3 Blütenansätzen knipse ich immer die Tomatenpflanze von oben ab, dann werden die Tomaten größer. Die Tomaten benötigen viel abgestandenes Gießwasser, aber nicht über die Blätter gießen, sonst bekommen sie sehr leicht die Fäule. Ich wünsche dir viel Spaß bei der Aufzucht und guten Appetit.

Probearbeiten in der Gastronomie - Worauf achten?

Hey ihr Lieben,

ich habe in wenigen Tagen mein erstes Vorstellungsgespräch in einer bekannten Café/Bar-Kette und bin direkt zum Probearbeiten eingeladen. Worauf sollte ich achten? Ich hab noch nie gekellnert, aber ich möchte das unbedingt machen. Gibt es irgendwelche Sachen die man bei so einem Job beachten muss? Irgendwelche typischen Dinge die man unbedingt wissen sollte? Wie soll ich mich präsentieren?

Über Antworten würde ich mich sehr freuen!

LG Amelie

...zur Frage

tomaten pflanzen überwintern in wohnung

frage kann man tomatenpflanzen vom balkon in der wohnung überwintern??? wenn nicht wie lange werden sie jetzt auf balkon noch erhalten bleiben ,sind noch sehr viele blüten dran . habe das erste mal tomaten daher keine ahnung davon.

...zur Frage

Gemeine Spinnmilbe an Tomaten

Hallo! Ich habe auf meinem Balkon 3 Tomatenpflanzen, die jetzt auch einige Tomaten abwerfen. Das Problem ist jedoch, dass ich gesehen habe, dass sie von gemeinen Spinnmilben befallen ist und auch ganz schön stark. Die einzelnen Früchte reifen trotzdem noch. Kann man die noch essen oder sind die Spinnmilben giftig?? Danke im Voraus!

...zur Frage

Kann man einen Crosstrainer bedenkenlos auf den Balkon (überdacht) stellen?

Hey, ich überlege mir einenn Crosstrainer zu holen. Ich habe einen großen Balkon, der komplett überdacht ist und würde ihn evtl dort hinstellen. Ich habe wegen der Temperaturen allerdings etwas Bedenken. Er müsste schon von -10 bis +40 aushalten können. Mir sträuben sich dabei ein bisschen die Nackenhaare, weil da ja auch Elektronik drin ist. Hat jemand Erfahrungen damit?

...zur Frage

Was ist das für eine Pflanze? Unkraut? Blume?

Hallo,

ich habe Sonnenblumen und Tomaten gepflanzt, nun hat sich eine andere Pflanze dazugemogelt. Kann mir jemand sagen ob es Unkraut ist? Ist es Gemüse? Eine Blume? Ich muss dazu sagen, dass auf meinem Balkon auch schon Wilder Schnittlauch wächst und die Sonnenblumen wachsen auch wild an jeder Ecke auf meinen Balkon.

...zur Frage

Tomate bildet keine Früchte

Hallo..ich habe 3 Tomatenpflanzen. Eine steht im Kübel unter einem Balkon Südseite und wächst und gedeiht und hat auch schon einige Tomaten gebildet. Die 2. Pflanze steht auch in einem Kübel unter einem Dachüberstand Süd-West-Seite...da kommen auch schon die Früchte und direkt daneben, auch unter dem Dachüberstand, steht Tomate Nr. 3 im Freiland.

Sie hat schon seit längerem Blüten gebildet, aber es entstehen keine Früchte Die kleinen Blüten hängen irgendwann nur schlaff runter und fallen dann ab.

Die Pflanze an sich sieht sehr gesund aus, kräftige Blätter und sie wächst auch und bildet immer weiter Blüten...aber eben keine Tomaten

Weiß jemand einen Rat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?