Wie pflege ich eine Holzblockflöte?

3 Antworten

mann muss aber die Blockflöte nicht nach jeder Anwendung säubern. Meine Blockflötenlehrerin macht das auch nie. Aber man sollte sie jedes halbe Jahr ölen! Mit einem speziellen öl aber nicht überall. (ich würde mich am besten bei einem spezialisten erkundigen, da es sehr schwer ist zu beschreiben, wo genau man nicht ölen darf....

Also das Fett ist zum Einschmieren des Korks (oder wie auch immmer man das bei einer Flöte nennt), da wo die beiden Teile zusammengesteckt werden. Ansonsten zu Pflege: Nach dem spielen immer mit dem Putzstab sauber machen, Fett nur wenn die Flöte sehr schwer zusammenstecken geht. Ach ja, vorsicht in dem Kopf der Flöte, da nichtmit dem Putzstab rein! Ich wünsche deiner Tocter viel Spaß mit ihrer Flöte und hoffe sie wird die Flöte niht nur haben und putzen, sondern auch benutzen ;)

1

Meine Tochter "musiziert " schon....grins... Danke für die schnelle Antwort

0

Mit dem Fett wird der korkummantelte Zapfen eingeschmiert, damit man Kopf- und Mittelstück besser aufeinanderstecken und leichter in die richtige Position drehen kann. Man sollte das regelmäßig machen und den Kork nicht austrocknen lassen. Am Anfang bitte nicht länger als 15-20 Minuten am Stück spielen. Eine Holzblockflöte braucht ein-zwei Wochen, bis sie eingespielt ist. Ordentlich durchpusten (dabei das Loch über der Anblaskante zuhalten) und innen reinigen, trocknen lassen.

1

Danke !!!!

0

Wie sollte man das Saxophon-Mundstück richtig reiningen?

Hallo leute, mein Mundstück sollte ich mal wieder richtig sauber machen (reiningen) wie am besten? Meine alter saxophon lehrerin meinte iwas vonwegen mit Alkohol oder so?

...zur Frage

Kein Ton mit Saxophon?

Hallo, Ich habe seit gestern ein Startone SAS-75 mit einem Blättchen von Vandoren in der stärke 2 1/2. Das Blättchen war beim Saxophon mit bei ( es ist ein Gebrauchtes) Ich habe das Blättchen vor dem spielen für ca. 10 min ins Wasser gelegt. Danach habe ich es nach einem Tutorial eingespannt. Wenn ich jetzt ins Saxophon blase hört man nur die luft die ich reinblase, also kein Ton. Nun stelle ich mir die Frage was ich falsch mache :/

...zur Frage

Warum ist die Querflöte ein Holzblasinstrument?

Ich hab mal vom Musiklehrer gehört das die Querflöte ein Holzblasinstrument ist, dabei besteht sie garnicht aus holz. Aber als ich fragen wollte war die stunde aus, deswegen frage ich euch

Ist die Querflöte ein Holzblasinstrument oder hat sich mein Musiklehrer geirrt.

...zur Frage

Kann man QUerflötennoten auch mit der blockflöte spielen?

Hallo Freunde :) wie schon in der Frage erwähnt, geht es darum ob man nach Notenblättern die offiziell für die Querflöte sind auch mit der Blockflöte spielen kann. Weiß jemand mehr darüber? Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass die Person der ich die Noten schenken will eher ein Anfänger ist.. Freu mich auf eure Antworten! Vielen Dank schonmal <3

...zur Frage

Blockflöte unterrichten?

Ich möchte gerne das Fach Blockflöte unterrichten in einer Musikschule oder auch privat, und da ich keine Ahnung habe wie ich das machen soll weiß einer von euch vllt wo ich mich da anmelden könnte das ich das machen kann? Oder was ich dafür alles brauch ? Unterrichtet von euch schon jemand Blockflöte oder will das auch einer machen ? :)

...zur Frage

Hufe einfetten?

Meine Tierärztin war heute da um mein Pferd zu Impfen. Sie hat beim abchecken meiner Stute gesagt, ich soll ihr die Vorderhufe auf Grund trockener und rissiger Hufwand über den Sommer etwas einfetten.

Da ich das aber noch nie gemacht habe/ noch nie machen musste, wollte ich fragen ob ich da bestimmtes Huffett nehmen muss, oder ob es da überhaupt unterschiede gibt. Und wann ich die Hufe am besten einfetten sollte (mittags, abends, ist egal? , vor dem reiten, danach?)

Ich bin über jeden Tipp dankbar :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?