Wie Pflastert mann den Hof?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mann kann, Frau auch -lach-

Man kann den Hof selber pflastern. Beton/Teer entfernen, wenn vorhanden. Boden mit Rüttelmaschine festmachen. Splitt druff, wieder festrütteln und dann Pflastersteine druff und wieder festrütteln.

Fertig ist der Boden

encothom 27.08.2012, 03:53

ne so geht es net

0

zuerst hebste erstmal die einfahrt aus der unterbau des pflasters solte 60 cm betragen alle 30 cm abrütteln achte dabei sauber zu arbeiten jedes loch siehste nach den jahren weil das pflaster sich dort sängt am besten ist knack dafür...das pflasterplanum solte nicht 5 cm überschreiten aber auch nicht 3 cm unterschreiten man solte dafür split nehmen ...achte auf das gefälle für den wasserablauf(regen)....zum schluss alles einsanden und abrütteln danach nochmal einsanden vertig biste wende nicht gerade 2 linke hände hast geht das und so leich wie das hir andere denken ist das nicht ...man muss auf einiges achten was halt leihen nicht wiesen.

Einer kanns, ein anderer ist zu ungeschickt dazu.

Glatteis 29.08.2012, 10:47

Da wird das aber schön erklärt! Allerdings weist einen niemand darauf hin, daß der seitliche Rand großem Druck ausgesetzt ist, und am besten aus Beton bestehen sollte. Macht aber nix! Tolle Antwort!

0

Was möchtest Du wissen?