Wie pflanzt man einen Bananenbaum?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das stimmt nicht, laß mal eine Banane richtig reifen, dann wirst du kleine braune Kerne finden, das sind die Samen. Samen kann man aber auch kaufen oder die Bananenstaude kann durch Teilung vermehrt werden.

Banenenpflanzen gibt es in jeder Gärtnerei. Winterharte Sorten mit Früchten, die man nicht essen kann. Aber da sie sehr oft verkauft werden, sollte es Verkäufer im Gartencenter geben, die sich damit auskennen sollten.

Die Bananenpflanze wächst auch dicken fleischigen Rhizomen, aus denen wachsen auch Ableger neben der Hauptpflanze, die kann man dann teilen. Das habe ich schon oft gemacht und alle Freunde mit Bananenbabys versorgt.

Theoretisch muss man nicht mal auf einen Ableger warten, sondern kann gleich aus einem Stück des Rhizoms eine Pflanze ziehen.

die Obstbananenstaude wird ueber Ableger vermehrt. Diese Sorte heisst Cavendish. Steht oft auf dem Karton.. Andere Sorten bilden dicke Samen aus, aber Bei Cavendisch wuerden die stören.

Die Bananae ansich hat Samen - nur bekommen wir hier Zuchtformen, bei denen diese weggezüchtet wurden. Diese Stauden lassen sich durch Wurzeltrennung vermehren.

Was möchtest Du wissen?