wie persönlich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also als erstes kannst du einen Mitarbeiter nach dem Filialleiter fragen. Wenn dieser nicht da sein soltle, kannst du deine Bewerbung auch einem Mitarbeiter in die Hand drücken und ihn bitten diese an den Filialleiter weiterzugeben.

Bei größeren Unternehmen kann es sein, dass es eine Personalabteilung gibt.

Suche aufjedefall das Gespräch mit dem Filialleiter. In der Regel ist dieser für alle Fragen offen. Zu einem kurzen Gespräch kann es natürlich immer kommen :)

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Balbalouni
18.06.2017, 17:05

 Und reicht ein Klemmhefter als Bewerbungsmappe oder soll ich eine richtige Mappe kaufen? Es geht ja schließlich "nur" um einen Aushilfsjob?

0

Schick die Bewerbung doch einfach dahin oder per e-mail

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?