Wie PDF (Buchscan) verkleinern (mit Adobe)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dann sind wahrscheinlich die Scans schon sehr groß, oder?

Willst du die PDFs später ausdrucken können oder sind sie nur für die Ansicht am Bildschirm gedacht? Zum Ausdrucken würde ich bei der Optimierung eine Neuberechnung der Bilder auf 150 dpi empfehlen, für Ansicht am Bildschirm reichen 72 dpi.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am einfachsten ginge es mit dem Acrobat von Adobe. Kostet aber. Dabei kann man die Dateien auf die gewünschte Auflösung umspeichern bzw. mit einer Funtione die Dateigröße verringern.

Ich vermute, dass man das auch mit Freeware hinbekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schlenk86
27.10.2016, 11:48

Hi! Adobe Acrobat ist auf dem Rechner hier vorhanden... kann wählen zwischen "als PDF mit geringerer Größe speichern" und als "optimiertes PDF" speichern - ist eines davon "besser", oder wo liegt der Unterschied?

0
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schlenk86
27.10.2016, 11:40

Hi! Leider nicht, trotzdem danke - habe die Bücher am Buchscanner der Unibibliothek gescannt und die Dateien wurden einfach so riesig, Software kann ich hier am Unirechner den ich benutze nicht installieren, ist allerdings Adobe drauf...

0

Was möchtest Du wissen?