Wie PC-Arbeitsspeicher verbessern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dein Mainboard unterstützt bis zu 32GB auf 4 Slots verteilt. Damit kann jeder Slot einen 8GB-Riegel DDR3 1600/1333 MHz aufnehmen. Da dein bisheriger Arbeitsspeicher auch mit 1600 läuft, solltest Du einen zweiten (oder dritten, vierten) Speicher mit diesen Spezifikationen nehmen. Im Idealfall gibt es den bereits verbauten nach wie vor zu kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Greecke
14.11.2015, 14:56

Ist dann egal welcher Marke oder muss alles identisch sein.

0

Für mehr RAM speicher kannst du dir im Computerfachgeschäft ne DDRAM3 Karte kaufen. Mit 8 GB gibts die schon für 50 €.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestell dir nochmal den gleichen RAM Riegel und die Sache passt. 16 GB reichen leicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?