Wie passt sich der afrikaische Elefant an seine extrem warme Umgebung an?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der afrikanische Elefant leitet die überschüssige Wärme über seine riesigen Ohrlappen ab. Das sind stark durchblutete Kühlflächen. Die Kühlwirkung kann er verstärken durch Ohren-Fächern. Elefanten haben keine Schweißdrüsen wie z.B. Menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist den der Unterschied zwischen afrikanischen und asiatischen Elefanten?

Dann ist es doch ganz logisch, warum die afrikanischen einen Wärmevorteil haben... große Fläche...große Wärmeabgabe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dompfeifer
16.03.2012, 22:35

Das ist völlig unlogisch! Größere Tiere sind bei der Wärmeabgabe über die Körperoberfläche benachteiligt! Bei gleicher Gestalt bedeutet doppelte Länge vierfache Oberfläche, aber achtfaches Volumen. Da ist also die Körperoberfläche pro Liter abzukühlendes Blut nur halb so groß!

0

Was möchtest Du wissen?