Wie orte ich das Handy von meinem Kind?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich möchte wissen wo sich mein Kind rum treibt.

Lass es bleiben. Das ist so sinnlos, diese dauerhafte Überwachung. Wie soll Dein Kind jemals selbständig werden, wenn Du es nicht zulässt, dass es das lernt.?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Echtzeit ist das nur mit aktivierten Ortungsdiensten und einer speziellen Funktion im Handy sowie Internetverbindung möglich.

Bei einigen Karten wurde früher in der Werbung geworben, TOGGO Mobile war das. https://www.toggo-mobile.de/tarifuebersicht.html

Dort kannst du aber keine Echtzeit-Ortung durchführen, sondern nur 8 Inklusiv-Ortungen. Auch wird jedes Mal eine SMS gesendet, dass der Standort abgefragt wurde.


Meiner Meinung nach schlauer wäre es, wenn du eine internetfähige Karte kaufst, zum Beispiel gibt es bei netzclub 100MB jeden Monat kostenlos. Dann musst du noch die Ortungsfunktion im Smartphone einschalten. Je nach Smartphone ist das Unterschiedlich. Bei Geräten von Samsung, Sony, HTC, LG oder anderen Herstellern ist Android als Betriebssystem auf den Geräten. Dort einfach im Browser in Google nach "Android Geräte-Manager" suchen und den ersten Treffer anklicken. Dort musst du dich mit den

selben

 Anmeldedaten anmelden, wie sie auch am Handy für das Google Konto verwendet werden.

Beim iPhone findest du das in den Einstellungen unter iCloud > Mein iPhone suchen. Die Option einfach aktivieren und auf dem Computer oder anderem Smartphone auf icloud.com gehen oder die "Mein iPhone suchen"-App verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bootschafter
03.12.2015, 20:50

Bei Toggo gibts nix mehr nur für Altkunden. Bei Netzclub muss ich eine Karte kaufen für mindestens 10 € die automatisch monatlich verlängert wird, wieso sind dann 100 MB kostenlos?

0

Man sollte nicht alles machen, was unproblematisch technisch möglich ist. Wenn vor zehn Jahren einer auf die Idee gekommen wäre, sein Kind mit ner Wanze zu überwachen, wie nen Knacki auf Freigang, hätte der vermutlich nicht so viele Ratschläge dafür bekommen wie hier. :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nicht bei den Alten Gurken, das kann nur übers Inet funktionieren. Ein guter Grund dem Junior ein entsprechendes Handy zu kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kann man! kommt drauf an bei welchen provider?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bootschafter
03.12.2015, 20:54

Ich habe ne Karte bei O2 und eine bei 1&1

0
Kommentar von Eli4ss
04.12.2015, 15:14

also bei o2 ist es gratis (der Dienst heißt handyfinder) bei 1&1 würde das was kosten. der Dienst heißt trackyourkid

0

Dazu muss das Handy über eine GPS-Funktion verfügen, diese muss aktiviert sein und man benötigt die Berechtigung, vom heimischen PC darauf zuzugreifen. Einfach so aus der kalten heraus ist das unmöglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bootschafter
03.12.2015, 20:15

Also brauche ich auch kein Internet!?? Ich wollte eigentlich von meinem Smartphon darauf zu greifen. Die Berechtigung bekomme ich wie? 

0

wie soll das gehen? die standortdaten warden bei solchen apps per internet weitergeleitet. da das telebim deines kindes keine verbindung hat.....nitschewo--> nix geht.

wenn du sowas haben mußt, weißt du jetzt was dein kind zu weihnachten bekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?