Wie optimiere ich OpenSuSE Leap 125.1 für Notebooks?

5 Antworten

Das Installationsprogramm von Opensuse erkennt automatisch, ob es auf einem Notebook ausgeführt wird und markiert entsprechende Pakete für die Installation automatisch. Es bedarf keiner zusätzlichen Konfiguration.

Dein Hitzeproblem deutet auf eine Verstopfung des Kühlkörpers bzw. Der Lamellen mit Staub hin. Ältere Notebooks sollten daher geöffnet und gereinigt werden. Darüber hinaus sollte nach einigen Jahren Betrieb auch die Wärmeleitpaste der CPU erneuert werden. Damit ist das Hitzeproblem meist wieder behoben.

das kann ich so nicht bestätigen. Habe aber auch nach der 13.2 mit KDE-4 auf XFCE umgeschwenkt. Da erkennt man den virtuellen Desktop am Hintergrundbild wieder (wie bei 13.2), was das Arbeiten angenehmer macht. KDE-Anwendungen kann man trotzdem verwenden.
Sicher muss dabei auch der Prozessor weniger rackern.

Woher ich das weiß:Beruf – openSuSE seit 1995

Versuch, die grafische Oberfläche entsprechend anzupassen. Kenne nur das aktuelle Tumbleweed, da kann man aus mehreren grafischen Oberflächen wählen.

Woher ich das weiß:Hobby – Langjähriger PC-Spieler und -Bastler

Da ich mit einem Notebook dieselben Probleme habe, habe ich mir eben die Tipps von Linuxhase angesehen. Das vorgeschlagene Paket tlp ist schon installiert, wenn du dem anderen Link folgst, kannst du das Paket aus den Standard-Repos installieren - allerdings wird dann tlp deinstalliert. Bei meinem Notebook war tlp nicht als Dienst aktiviert, ich habe es über die Diensteverwaltung eingerichtet, jetzt bleibt es relative kühl.

Hallo

Nun habe ich den Eindruck das Notebook wird viel schneller heiß als vorher. Der Lüfter läuft immer auf Hochturen selbst wenn das System idle ist.

Hiermit und damit sollte es besser werden.

Linuxhase

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich benutze seit 2007 Linux und habe LPIC101 und LPIC102

Yast2 behauptet TLP und Laptop-Mode-Tools stehen in konflikt zueinander: gleichzeitiges installieren nicht möglich

0
@Simone1974clp

Dann probiere das eine und danach das andere, was besser, für Dich, funktioniert nimmst Du dann.

Ich verwende TLP

Linuxhase

0

Was möchtest Du wissen?