Wie oft Zündkerzenwechsel bei Ford Fiesta Benziner ,60Ps,Bj 2004 machen lassen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Zweifel lieber zu früh als zu spät wechseln. Zündkerzen kosten nicht die Welt, geh' also auf Nummer sicher und wechsele sie wenigstens 1x im Jahr, spätestesten aber aber bei 20.000 km Fahrleistung. Wenn du dann schon dabei bist, auch immer die Zündkabel kontrollieren, denn z. B. ein Marderbiss kann fatale Folgen haben. Auch ein Satz Zündkabel ist nicht teuer, wechseln kannst du den auch selbst. Du darfst halt bloß keinen Anschluss vertauschen. Am Besten, du tauschst einfach ein Kabel nach dem anderen aus. Frische Zündkerzen und intakte Zündkabel sind die halbe Miete für einen niedrigen Verbrauch und einen runden Motorlauf.

Was möchtest Du wissen?