Wie oft Zartbitterschokolade?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn du immer nur kleine stücke genießt dann ist das gut so, wird deiner gesundheit nicht schaden, wie gesagt mit viel kakao in kleinen mengen sogar gesund also genieß weiter

viel spaß dabei gr und shcönen tag noch

Das muss jeder für sich ausprobieren (Gewichtszunahme, Kopfschmerzen); Schokolade wirkt stopfend und wegen mehr oder weniger Ölanteil, Zucker auch als Dickmacher. Darüber hinaus hat der Kakao verschiedene neurotrop wirkende Stoffe (z.B. Theobromin), die stimmungsaufhellend wirken. Allerdings sollen nach "Ökotest" einige Sorten auch schädliches Kadmium enthalten oder sogar Schimmelpilzanteile.

Jeden Tag, aber eben nur ein kleines Stück. Und bei so einem Kakaoanteil ist die Schokolade schon nicht mehr zartbitter, sondern eher edelbitter oder feinherb.

Wie schneidet deutsche Schokolade so im internationalen Vergleich ab?

Deutsche Schokoladenhersteller fallen mir spontan nur Milka und Lindt ein, bekannt für Schokolade ist Deutschland aber meines Erachtens nach nicht, eher die Schweiz, Belgien oder Österreich (dachte ich). Habt ihr schonmal Schweizer oder Belgische Schokolade gegessen bzw. könnt ihr verraten, was an schweizer oder belgischer Schoki so viel besser schmeckt? Oder ist Ami Schokolade euer heimlicher Favorit? Was ist an Ami Schokolade so ganz anders, als an unserer?

...zur Frage

Wie hoch ist der Puls einer 20Jährigen?

Habe oft einen Blutdruck von 120/80 so in den Dreh oftmals weniger, mein Puls liegt aber jedoch immer so bei 80-90

ist das okay?

Bei mir ist alles gut alles überprüft, rauche nur und mache extrem wenig Sport

...zur Frage

Hi Leute:) hat jeder im Leben Probleme..das Leben ist so unfair einen beschenkt es, der andere geht durch viele Probleme oder permanenten Schaden (gesundheitli?

(gesundheitlich) wie bei mir...ich habe die frage schon öfter gestellt, weil ich mehrere Meinungen dazu hören will... Ich lese gerade ein Facebook Profil "später werden unsere Kinder uns verstehen und stolz darauf sein dass wir Superhelden sind und die Welt inspirieren und uns um Zumba Lehrer auf der ganzen Welt sorgen...und wir machen es sicher dass LEute das Leben geniessen und erfolgreich sind..." diesen Leuten scheint es prächtig zu gehen... wie vielen die haben wenig Probleme oder scheint dies nur so? Ich habe durch eine Fehltherapie mehrere gesundheitliche Beeinträchtigungen und bin teils neidisch auf die Leute die es so gut haben...Ich bin echt kein schlechter Mensch aber ich wäre nur gern an ihrer Stelle.. gesund, erfolgreich etc...ich beziehe Rente, arbeite zweimal die Woche, vor der Fehltherapie war ich gesünder, aktiver, erfolgreicher, hatte Beziehung, konnte alles machen...jetzt bin ich durch meine Schwerbehinderung derart eingeschränkt dass ich anders leben muss..Meine Frage ist gibt es wirklich Menschen, die keine Probleme haben?

...zur Frage

Zu hoher Blutdruck für 14 Jahre?

Hallo, ich war heute beim Arzt und mir wurde der Blutdruck gemessen. Ich hatte 140/80. Ich mache normalerweise Sport bin normal gewichtig und ernähre mich gesund. Der Grund wieso ich kein Sport mache kann ist wegen einem Unfall den ich vor ca. Monaten hatte. Aber meine Frage ist sind 140/80 zu viel ?

...zur Frage

Viel trinken - mehr wiegen

Hallo ich habe da mal eine Frage.

Ich habe vor 1 Woche 78 Kilo gewogen und wenig getrunken. Heute dagegen habe ich ganze 3 Liter Wasser getrunken (wenn nicht noch mehr) und aufeinmal wiege ich 80 kilo.(Am Essen kann es nicht liegen, da ich mich jeden Tag sehr gesund ernähre) Ist das normal?! Also klar, wo soll die Masse sonst hin..aber das meiste habe ich heute gegen 11-16 Uhr getrunken, und ging auch recht oft auf Toilette..

Und um 19:30 Uhr habe ich mich ungefähr gewogen und aufeinmal sah ich die 80 Kilo. Bleibt das Wasser nur kurze Zeit im Körper, oder kann das schon sein das ich um diese Uhrzeit wegen dem Wasser noch so viel wiege?

Danke im Vorraus

...zur Frage

Ich kann keine Süßigkeiten essen ohne dass es dann doch mehr wird?

Hallo
Ich schaffe es einfach nicht wenn ich mal Süßigkeiten esse nur z.B ein Duplo zu essen anstatt dann noch eine Banane mit etwas Nutella oder noch etwas anderes kleines süßes.
Ich bin sehr schlank (hatte Magersucht..aber esse schon lange wieder genug) und esse Eig so gut wie nie Süßigkeiten also weil ich mich auch nicht traue iwie weil ich dann eben meistens doch mehr dann esse als ich wollte und das ist ja eigentlich schlecht weil ich nicht noch mehr zunehmen will.

Vorher habe ich dann anstatt eben einem Duplo erst eine halbe Banane mit geschmolzener zartbitterschokolade gegessen dann doch ein Duplo und danach dann doch noch die andere Hälfte von der Banane mit zartbitterschokolade...
Das waren glaube ich so insgesamt 3 - 4 Ecken von einer Tafel.

Das ist aber wirklich immer so!! Nach Einem Duplo will ich dann immer noch etwas..oder eine Portion wenn ich Eis essen will ist mir wie ich es mache dann auch immer zu wenig.
Ansonsten ernähre ich mich sehr gesund und ausgewogen Eig viel Fisch, Gemüse, gute fette, gute Kohlenhydrate.

Wie kann ich das in den Griff bekommen??
Ist ja iwie kopfsache oder?? Aber ich Kriegs nicht hin..weil ich verzichte ja so gut wie ganz drauf und dann kann ich nicht gelegentlich ein Stückchen eSsen.
Ist genauso bei Kuchen oder so..ich denk mir ich esse ganz normal ein Stück und am Ende esse ich dann aber doch 3 Stücke Weils so lecker ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?