Wie oft Wasser wechseln im einem 30 l für 2 Fische ohne Filter?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du es ganz korrekt und vor allem schonend für die Fische machen willst, schöpfst du jeden Tag 10% des Gesamtwasservolumens (wenn also kein Bodenkies drin ist, tgl. 3 Liter, sonst etwas weniger) raus und füllst es neu ein.

mikewolf 11.07.2011, 20:53

Tips auf ein großes Goldfischglas zu geben ist genauso Verwantwortungslos, wie der Halter der darin seine Fische quält.

0
Brigitta270755 11.07.2011, 21:07
@mikewolf

Dann sei mal so gut und lies bitte vorher die Frage, ehe du kritisierst. Ein 30-Liter-Becken ist ja doch ' bissl größer alls ein Goldfischglas. Und wenn es nicht seines ist, wird er es wohl kaum wegwerfen können, um ein 60-Liter-Becken zu kaufen, oder ?

0
mikewolf 12.07.2011, 21:27
@Brigitta270755

Brigitta wenn du mal seine Fragen verfolgst merkst du das es sicher das Becken von ihm ist oder er andauernd Trollfragen stellt. Egal ob es sein Becken ist oder nicht...Fische gehören einfach nicht in solch eine Wasserschüssel. Dazu noch ohne Filter. Bitte wo leben wir, Nachkriegszeit oder in Zeiten wo man Tiere Artgerecht hält ?

0
Brigitta270755 12.07.2011, 21:40
@mikewolf

Omg... was ist das denn für ein Witzbold... * Augen nach oben verdreh *

Man sollte sich doch echt die Mühe machen und immer erst checken, wes Geistes Kind ein Fragesteller ist. Ich glaub, ich bin immer noch nicht lang genug dabei, um das gelernt zu haben, mikewolf. Dasnke für die Info. Da wird das Sternchen ja fast peinlich..... S.H.I.T. !!!

0

Alle 3 Tage 10 Liter Rausschöpfen und neu Reinkippen.

Was möchtest Du wissen?