WIe oft wascht ihr eure Haare so in der Woche?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

6-7 mal in der woche. jedes haar ist anders. dünne haare werden meistens schneller fettig als dickeres außerdem kommt es auch drauf an wie du deine haare stylst und was du überhaupt machst, ob du nur zur schule gehst oder jeden tag draußen im freien arbeitest. wenn ich meine haare richtig style mit allem drum & dran dann wasche ich sie auch an dem tag um den ganzen haarspray und haarschaum und alles abzukriegen ich hab auch extra ei nshampoo dafür das macht tiefen reinigung. man geht ja auch nicht geschminkt schlafen man muss ja die haut auch gut reinigen das ist eig das selbe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RedDress
15.10.2011, 20:47

danke für deine ausführliche Antwort :-) du hast recht.

0

täglich. da ich seit jahren morgens eine dusche brauche um wach und munter zu werden. wasche mir da auch immer gleich die haare mit. muss aber auch sein da sie super schnell fetten. da sich meine kopfhaut auch mittlerweile schon so daran gewöhnt hat. habe aber auch super feines haar und muss mir da volumen reinföhnen da sie sonst nur ganz platt am kopf hängen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wasche die Haare ca. 2x die Woche- aber das kann natürlich variieren (wenn man schwitzt, wenn man sich hübsch macht...) Wenn man aber kurze Haare hat dann mussman öfter waschen weil sich das Fett auf der Kopfhaut schneller in den Haaren verteilt. Ich hoffe ich konnte deine Neugier stillen =))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RedDress
14.10.2011, 20:22

ja, danke :-) ich hab seeeeehr trockene Haare, die erst nach einer Woche nachfetten

0

2-3 die Woche . Es soll auch nicht so gut sein wenn man sie zu oft wäscht. Und mann sollte sie auch 1-2mal im Jahr durchfetten. Ich weiß das hört sich ecklig an, aber das tut wirklich gut! Einfach mal lange nicht waschen, bis sie sehr fettig sind und dann wieder normal waschen. Bei manchen hilft es, wie bei mir!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SuicidErroR
15.10.2011, 10:16

hilft? gegen was?

0

Täglich. Seit vielen Jahren. Anders gehts nicht, sonst fühl ich mich total unwohl.... "unfrisch", sowie Zähne putzen dazugehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RedDress
15.10.2011, 21:03

ja ich glaube, dass das reine gewohnheitssache ist.. mir persönlich wäre es viel zu aufwendig, jeden tag die haare zu waschen ;-)

0

jeden 2. tag..! wenn man sie öfter wäscht regt man die talgpruduktion an und die haare werden schneller fettig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jeden 2 tag...
früher jeden tag aber ich habs hinbekommen weil meine haare schon angefangen haben schnell wieder fettig zu werden =(
aber dass hab ich zumglück hingekriegt xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeden zweiten Tag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2-3 mal in der Woche & wenn Schule ist dann alle 2tage (: ,..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeden Tag bevor ich in die Schule gehe und am wochenende auch (: also 7 mal in der woche aber meine Haare werden schnell fettig :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wasche meine wallende Lockenpracht jeden zweiten tag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeden Tag. Mit ner leichten Dauerwelle, quasi gar keine Locken nur etwas trockener, jeden zweiten Tag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe es geschafft: Einmal! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RedDress
14.10.2011, 20:20

ich auch :-)

0

Was möchtest Du wissen?