Wie oft und wann sollte man dehnübungen machen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo!

 ich mache jeden abend dehnübungen ein mal für Beine (also Spagat Übungen und so) 

Wie machst Du das denn - hast Du einen Plan? Bei You Tube gibt es zahlreiche Videos die sich als Basis für ein gesundes und effektives Training eignen. So kann man seine spezifische Beweglichkeit recht schnell bis hin zum Spagat verbessern, so haben das schon viele geschafft. 

Schau mal : 

.youtube.com/watch?v=U5Z7Vchu4A8

Ich wünsche Dir alles Gute, schöne Feiertage.

Hallo , 

Also es ist schon sehr ungewöhnlich das man von Dehnungsübungen Muskelkater bekommt. Dehnen hat ja eigentlich nicht so viel mit dem Kraftsport gemeinsam. ( Ich kann mich auch irren ) Ich betreibe Kraftsport und dehne mich vor und nach jedem Workout. Ich finde dehnen kann man täglich wenn es denn die Zeit erlaubt. Doch du solltest auf deinen körperhören. Wenn du danach "Muskelkater" hast solltes du einen Tag Pause nehmen. 

Mit freundlichen Grüßen Tom .

Hallo,

wenn du regelmäßig vom Dehnen Muskelkater bekommst, machst du etwas falsch. Das können mehrere Dinge sein. Entweder du wärmst nicht richtig auf, oder du dehnst zu lange, oder zu intensiv, oder du machst die falschen Übungen.

Da wir dich hier alle nicht kennen, daher weder deine muskuläre Situation, noch die Dehnung deiner Sehnen und Bänder, die du von Natur aus mitbringst kennen, noch für den Spagat deine Hüftgelenke sehen können, wäre es am besten, du würdest mit deinem Trainer sprechen und dich beraten lassen. Nur er/sie kann dich richtig einschätzen, eventuelle Fehler korrigieren und dir raten, wieviel an Dehnungsübungen du dir zusätzlich zum Training ohne Schaden zumuten kannst.

Da wir auch nicht wissen, wie oft und wie intensiv du Turnen trainierst und wie das Trainingsprogramm in deinem Verein aufgebaut ist, solltest du diese Frage wirklich nur deinem Trainer stellen.

Ein weiteres Kriterium für eine richtige Einschätzung, ist dein Alter und ob du ein Junge oder ein Mädchen bist. Da wir das alles nicht wissen, kann dir hier niemand seriöse Tipps geben.

Wende dich also bitte an den Trainer in deinem Verein, er wird dir sicher gerne raten und helfen.

Liebe Grüße

Lilly "Tanzistleben"

Ok ich meinte eigentlich eher allgemein. Ob man Spagat dehnübungen täglich machen sollte oder ob man das alle zwei Tage machen soll abwechselnd mit rückenübungen? Weil ich gehört habe es könnte eventuell zu muskelverkürzungen kommen

0
@anonyLA

Zu Muskelverkürzungen, oder besser gesagt, Muskelansatz- und Sehnenverkürzungen kommt es, wenn du von Natur aus nicht sehr dehnbar (im Fachjargon: nicht sehr weich) bist und dann nicht regelmäßig dehnst. Wenn du also nicht zu den Glücklichen gehörst, die besonders weich sind, solltest du unbedingt täglich dehnen, sowohl Beine, als auch Rücken. Übertreibe es nicht, geh nicht zu sehr über deine persönlichen Schmerzpunkte hinaus, aber dehne täglich etwa 15 bis 20 Minuten. Sehr hilfreich ist es, nach Möglichkeit 1 x pro Woche in warmem Wasser zu dehnen. Meine Kollegen haben dazu entweder Massagebecken oder notfalls auch Babybecken in Schwimmbädern genützt und waren damit sehr erfolgreich. Achte nach dem Dehnen darauf, die Muskulatur wieder gut zu lockern, um Verspannungen, und somit Muskelkater, oder besser gesagt: "Dehnungskater" zu vermeiden.

Fröhliches Dehnen und liebe Grüße!

0

Dankeschön für die vielen Informationen 😊☺

1

Soll ich heute nochmal Rücken trainieren?

Moin,

Hab gestern meinen Rücken trainiert, allerdings hab ich kein brennen , kein Muskelkater etc.

Ich würde stattdessen heute andere Übungen machen, statt die von gestern!

MFG

...zur Frage

Trainingsplan gut oder schlecht Kidd??

Derzeit trainiere ich 4x die Woche (Mo,Mi,Fr,Sa)

Mo: Brust,Trizeps,Bauch und Nacken/Schulter ( Für die Brust mache ich 3 Übungen mit je 4-5 Sätze sowie für den Trizeps 3 Übungen mit der gleichen Satz Anzahl wie für die Brust und den Bauch sowie Schulter/Nacken mache ich je 2 Übungen mit 4-5 Sätzen.

Mi: Mache ich Rücken,Beine und Bizeps, für den Rücken sowie für den Bizeps mache ich jeweils 3 Übungen, davon 4-5 Sätze, und die Beine teile ich auf unter 4 Übungen (1x Waden, Beinpresse,Beinstrecker sowie ein Gerät für den Innenschenkel Muskel.

Freitag das vom Montag, und Samstag das von Mittwoch, glaub ihr das ist zu viel Volumen ? Derzeit trainiere ich nu 1 Jahr und mach recht gute Vorschritte mit dem Plan :)

...zur Frage

Dehnübungen zum Spagat lernen,etc.

Heii, Ich ich würde gerne Frauen Spagat können...ich komm eigentlich schon weit runter aber es fehlt trozdem mich einiges,und es sieht irgendwie eingeknickt und komisch aus!! Ich wollte fragen habt ihr da ein paar Tipps und Übungen....auch so dehnübungen in dem ich das üben kann...vllt auch mit link zu einem Bild?! Und dann vielleicht auch noch zum männerspagat!! Dankeschön!:))

...zur Frage

Gute Dehnübungen für den Spagat

Hi liebe Community. Ich bin dabei dem Spagat zu lernen und die übungen sind immer die gleichen... Also standars sind mor bekannt... Habt ihr vielleicht noch ideen ? Danke im Vorraus!:)

...zur Frage

Welche Dehnübungen um Spagat zu lernen?

Im Internet findet man so viel Verschiedenes und auch Widersprüchliche, dass ich lieber hier nach persönlichen Erfahrungen frage: welche Übungen haben genau euch dabei geholfen den Spagat zu lernen? Wie oft und wie lange habt ihr sie geübt?

Und kann mir jemand sagen, was ich falsch mache, wenn meine Beine sofort anfangen zu kribbeln, wenn ich mich dehne? So als seien sie eingeschlafen..

Liebe Grüße

Ps: so weit klappt es bis jetzt.

...zur Frage

Wie schaff ich den Spagat schnell?

Könnt ihr mir ein paar gute Dehnübungen für Beine und Rücken empfehlen, so dass ich den Spagat schnell kann???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?