Wie oft sollte man mit einem welpen raus?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo!

Man sagt in der Regel alle 2-3 Stunden. Nach jedem Schlaf, Spiel, Essen und natürlich bei Bedarf. Wird der Welpe unruhig, schnüffelt am Boden, läuft "ziellos" umher, oder "winselt" er gar, kann das ein Anzeichen sein.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alle 2-3 Std, nach spielen, essen, schlafen auch und wenn der Hund unruhig wird.

Nachts kannst du dir den Wecker stellen, oder machst dir einen art auslauf... denn Hunde beschmutzen (eig.) nie ihren schlafplatz. Dann meldet er sich, wenn er muss und du kannst ihn raus bringen.

Spazieren sagt man pro Monat 5 min am Stück laufen... zum lösen geht man an einen ruhigen Platz und wartet dort

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Einafets2808
25.05.2016, 13:11

Kurz und knapp so mag ich das 😊👍🏻

6

Tag und Nacht gut alle 2 stunden.

Und dann wenn er unruhig wird. Und nach jedem fressen, schlafen und spielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du den Eindruck hast, er könnte pieseln wollen und wenn er in der Bude gepieselt hat erst recht. Der Rest läuft über Konditionierung. Sprich belohnen, wenn er draußen sein Geschäft macht, aber bitte innerhalb von  2 Sekunden, sonst weiss der kleine  Racker nicht, wofür er die Belohnung bekam. ;oP

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle 2 Stunden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle 2 Stunden und nach dem Spielen,Fressen und Schlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?