Wie oft sollte man einen Cheatday machen beim Abnehmen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Am besten gar nicht wenn du ohne auskommst. Aber du verwurschtelst wahrscheinlich gerade die Begriffe Cheatday und Refeedday. Refeedday kann sinnvoll sein. Cheatday ist es nie ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich ausgewogen ernährst und dich nicht runterhungerst, solltest du auch ohne Cheatday perfekt auskommen.
Mit Cheatday ist beim Abnehmen die Chance groß, sich sein wöchentlichen Defizit zu zerschießen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du abnehmen willst, am besten keinen. Wenn du es allerdings nicht ohne Cheatday aushaltest, empfehl ich dir ein mal pro Woche. Schau aber, dass du dir deine Erfolge, die du mit deiner Diät hart erkämpfst, nicht einfach an einem Tag zerstörst. Ansonsten kannst du auch ein "Cheatmeal" einmal pro Woche einführen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht. Wenn man vernünftig abnimmt, braucht man keine "Cheatdays".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?