Wie oft sollte man eine Darmspiegelung machen lassen?

2 Antworten

nach dem text deiner frage gehe ich davon aus, dass du allein wegen vorsicht - also ohne konkrete darmprobleme - die damalige darmspiegelung hast machen lassen. wenn das zutreffend sein sollte, rate ich dir, im alter von 60 zur nächsten darmspiegelung zu gehen und in nächster zeit etwas zu unternehmen gegen deine ängste, die sind kein körperliches problem!

Vor ein paar Tagen habe ich mich bei einem Darmspezialisten zu einem Gespräch angemeldet. Dort wurde mir gesagt, heutzutage wiederhole man die große Darmspiegelung nach 5 Jahren. Vor ein paar Jahren waren es noch 10 Jahre, was ich für sehr lange hielt. Die Magenspiegelung wird auf eine ganz andere Weise durchgeführt. Das paßt gar nicht zusammen. Außerdem sind dafür extra Ärzte zuständig.

Magenspiegelung zu welchem Arzt?

Bei was für einem Arzt kann man eine Magen bzw Darmspiegelung machen?

...zur Frage

Magenspiegelung was kommt auf mich zu?

Hi Leute

Ich bin w 13 und habe eine Frage: Mir stoßt es oft Magensäure herauf. Neulich war ich beim Arzt und der hat gesagt dass ich eine Magenspiegelung machen soll. Wie ist so eine Spiegelung ? Der Arzt hat gesagt man kann sich dann entscheiden ob man eine Betäubung will oder nicht. Was ist besser mit oder ohne Nakose?

Danke für eure Antworten

LG Kathy

...zur Frage

Wie oft bei Reflux zur Magenspiegelung?

Hallo,ich habe Reflux.Also öfter sures aufstossen.Wird ärztlich regelmässig kontrolliert.Ich möchte nur mal wissen wie oft das bei anderen per Magenspiegelung kontrolliert wird die das hier lesen.Also nicht schreiben ich soll zum Arzt gehen.Bei mir wird alle 2 Jahr eine Magenspiegelung gemacht.

...zur Frage

Bei Magenspiegelung auch Abführmittel oder nur bei Darmspiegelung?

Huhu

ähm mein Arzt meinte heute ich sollte mal ne Magenspiegelung machen. Und an sich schrecke ich vor zwei Sachen zurück: 1. Der Narkose 2. Der "Vorbereitung".

Narkose selbst werd ich denk ich mal schon überleben, es war nur bei meiner Schwester so das die sich anschließend zwei Tage übergeben musste was mir sehr schwer fallen würde da ich an Emetophobie leide.

Aber noch unangenehmer empfinde ich diese Vorbereitung. Hab gelesen das man eine Flasche so abführmittelzeugs trinken muss, bis alles drausen ist. Das war allerdings bei einer Magen und Darmspiegelung. Ist das bei ner "Nur" Magenspiegelung auch so oder muss man da nichts trinken?

...zur Frage

Ab wann sollte man eine Darmspiegelung machen lassen?

Ich habe noch nie ein Darmspiegelung machen lassen, bin 43 Jahre alt. Sollte ich mal eine machen lassen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?