Wie oft sollte man duschen?

Das Ergebnis basiert auf 42 Abstimmungen

Alle zwei Tage 38%
Täglich 26%
Anders 12%
Alle drei Tage 10%
Wenn man anfängt zu stinken. 10%
Einmal die Woche 5%
Zweimal Täglich 0%

14 Antworten

Alle drei Tage

Wenn es nicht unbedingt erforderlich ist reichen alle drei Tage. Der Säuremantel und damit die Schutzfunktion der Haut wird bei täglichem duschen in Leidenschaft gezogen. Ist es wegen der Arbeit z.B. erforderlich täglich zu duschen, sollten Hautpflegemittel zusätzlich angewendet werden. Minimum wäre aber trotzdem eine milde Seife.

Alle zwei Tage

Es hängt ein bisschen von deinem "Eigengeruch" ab und davon, wie schnell deine Haar stumpf werden. Viele Menschen fühlen sich sehr unwohl, wenn sie nicht jeden Tag duschen, und manche fangen auch zu müffeln an, wenn sie sich nicht anstrengen.

Im Normalfall reicht aber eine Dusche alle zwei Tage. Alternativ geht auch jeden zweiten Tag eine gründliche Dusche und abwechselnd dazu jeweils eine schnelle Dusche mit blankem Wasser. Das ist etwas hautfreundlicher.

Anders

Kommt doch auch arg auf die Umstände an. Manchmal dusch ich morgens und nsch der Arbeit, manchmal jeden 2 oder sogar gegen dritten Tag, man kann sich ja auch anderweitig sauber halten. Nein ich meine nicht deo drauf fertig, kann man aber auch machen, wenn man dann möchte

Alle zwei Tage

Da jetzt Winter ist, jeden zweiten Tag. Im Sommer würde ich schon täglich duschen.

btw. Babys sollte man nur 1 x in der Woche baden, sie haben eine spezielle Hautschicht und die sollte man nicht ''herunterschruppeln''.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich interessiere mich viel über Medizin und Gesundheit
Anders

Kommt drauf an was man gemacht hat. Wenn man am Vortag geduscht hat, aber nichts weiter macht als zuhause zu sein und jetzt nicht gerade irgendwie Sport gemacht hat, würde ich sagen, da reicht auch jeder zweite Tag. Wenn ich aktiv unterwegs wäre jeden Tag oder mich viel bewege, dann täglich.

Was möchtest Du wissen?