Wie oft sollte man die Laufschuhe wechseln?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

auswechseln sollte man die schuhe, sobald man sieht, dass die sohle und das profil abgenutzt sind. pauschal kann man keine angabe machen, da sich manche laufschuhe sehr lange halten, andere schon nach 2 monaten "abgelaufen" sind. ausdampfen müssen schuhe etwa einen halben tag, nach möglichkeit auf den balkon / vor die tür stellen. frischluft ist am besten

Pauschal kann man das nicht sagen, denn natürlich kommt es auch auf das Gewicht des Läufers an. Ein 100kg Mensch beansprucht die Dämpfung natürlich mehr als ein 55kg Mensch. Gib den Schuhen etwa 24 Std. Zeit, denn die solltest Du auch Deinem Körper samt Muskeln und Bändern zur Regeneration geben. Wenn Du täglich läufst solltest Du ohnehin min. 2 Paar in Gebrauch haben. Du kannst Dir die gelaufenen km notieren. Je nach Körpergewicht schaffen die Schuhe 1200-1700km. Du kannst es übrigens nicht an der Optik der Sohle ausmachen, ob der Schuh auf ist, denn die sieht auch nach 1500km i. d. R. noch fit aus. Wenn Du aber 2 Paar in Gebrauch hast, wirst Du schnell merken, wenn bei dem einen Paar die Dämpfung spürbar nachlässt.

du musst schauen ob das profil sich abläuft. schuhe halten nunmal unterschiedlich lang. wenn du fast jeden tag läufst ist die dämpfung nach ca. einem halben im ar... lüften am besten immer in der tageshälfte in der du nicht läufst

Was möchtest Du wissen?