Wie oft sollte man bei einem Aquarium das Wasser wechseln?

12 Antworten

Meiner Meinung nach ist das viel zu wenig, aber es kommt immer ganz auf die Fische, Pflanzen und Düngung an. Mit Wasserwechsel bringt man überschüssige Stoffe wie: Ammonium, Ammoniak, Nitrat aus dem Becken und bringt andererseits frische Mineralien und Nährstoffe ins Wasser die die Pflanzen brauchen. Deshalb ist der Wasserwechsel sehr wichtig! Ich mache wöchentlich einen Wasserwechsel. Auch für faule Leute gibt es eine einfache Methode wie man den Wasserwechsel macht, siehe hier http://aquatropic.de/wasserwechsel-im-aquarium

Bei kleineren Aquarien muss man viel öfter das Wasser wechseln als bei großen Aquarien. Deshalb kann das mit drei Monaten bei ihrem Aquarium stimmen

Den Filter wöchentlich, das Wasser selbst nach bedarf, so alle 2 bis 3 Wochen. Aber dann immer nur 2/3 vom Wasser ablassen und frisches Wasser auffüllen. Und immer einen Tag nach dem Wasserwechsel den Filter reinigen.

400 L Aquarium mit Krankheit alle Pflanzen raus?

Hallo ich habe in meinen 400 L Aquarium eine Krankheit drinnen wovon viele Fische bei mir gestorben sind! Ich möchte jetzt neue Fische hineinsetzten sollte ich auch alle Pflanzen und Wurzeln wechseln? Oder nur das Wasser und die Fische?

...zur Frage

Wie oft muss man wasser im Aquarium wechseln und denn Filter eines Eheim Eco Pro ?

Wir haben zuhause ein Eheim Eco Pro 200 und ich wollte wissen wie oft man denn filter von denn auswäscht, und wie oft man das Wasser im Aquarium.

Liebe Grüße

...zur Frage

Trotz Wasserwechsel ist mein Wasser im Aquarium immer noch milchig

Hallo, ich hab ein 60 l Aquarium und hab ich Fische und alles drinnen, also sozusagen, es ist komplett. Nur das Problem ist, ich hab nun milchiges Wasser drinnen, auch habe ich das Aquarium noch mal richtig gereinigt, die Steine, die Pflanzen und die beiden kleinen Schlösser dort drinnen auch, hinterher alles wieder eingesetzt, Wasser herein und auch wieder Fische. Die Fische schwimmen freudig herum, so ist es ja nicht, aber das Wasser regt mich sozusagen auf, weil es nicht klar ist, sondern Milchig. Ich hab einen neuen Filter erst gekauft, weil der alte den ich mitbekommen hatte, war mir zu laut und der neue bringt es genauso und ist auch schon drinnen. Könnte mir bitte jemand sagen was ich sonst noch machen könnte?

...zur Frage

Wie wechsele ich das Wasser vom Aquarium ohne Schlauch?

Hallo , Ich wollte das Wasser meines Aquariums wechseln doch ohne Schlauch. Mein früher Lehrer hat das früher immer mit einem Eimer gemacht. Kann ich das auch machen ? Wie viel Wasser muss ich wechseln?

...zur Frage

Wie oft darf ich das Wasser in meinem Aquarium (40Liter) das Wasser wechseln?

Hey Leute, ok also folgendes Problemchen: Ich habe ein 40 Liter Aquarium mit einigen Fischen und Zwergkrallenfröschen. Da sie Lebendfutter brauchen und das alle 2 Tage, kommt immer wieder Dreck ins Aquarium. Außerdem sind in den Würmern, die die Frösche bekommen auch kleine Würmchen drin, die das Aquarium verschmutzen. Wie oft darf ich jetzt das Wasser wechseln? Über eine schnelle Antwort würde ich mich sehr freuen. Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?