Wie oft sollte ich mit meinem Hund am Tag Gassi gehen?

4 Antworten

Mein Hund ist mittags immer im haus, aber sonst kann er raus wann er will, wir haben ja einen großen garten, aber trotzdem gehen wir morgens vor der schule, nachmittags (da etwas länger) und abends mit ihm Gassi, er ist ja auch ein ganz kleiner und muss nicht so oft wie große Hunde.

Ich gehe einmal am Tag für ca ein bis zwei Stunden, je nach Wetter. Allerdings hab ich auch nen großen Garten, in dem die Hunde laufen und ihre "Geschäfte" verrichten können. Mit reinen Wohnungshunden musst du öfter raus.

ich gehe meistens 2 mal und meine Wohnungshunde kommen sehr gut klar damit. Die Abendrunde ist meistens 1-2 Stunden. Da ich sie nach dem Gassi füttere (2x), stehen sie auch dann am Napf, wenn sie nochmal zwischendurch mit waren :D denken wohl, ich falle drauf rein ;-))

0

Hallo ihr Lieben, ich habe mal eine Frage.

Schon seit längerer Zeit spiele ich mit dem Gedanken einen kleinen Hund anzuschaffen. Chihuahua Mix die Richtung.

Nun bin ich aber berufstätig, arbeite von 6.30 bis 15.00 und im Spätdienst von 14.30 bis 22 Uhr.

Als Welpe müssen sie häufiger raus, das weiß ich. Könnte ich nicht den kleinen an ein katzenklo gewöhnen? mein freund geht vor seiner arbeit mit ihm so gegen halb 9 und ich sofort wenn ich nach hause komme. das sind dann 6 1/2 stunden alleine. ich hab hier schon gelesen das 6 std das maximum sind. deshalb hab ich überlegt das er dann aufs katzenko gehen kann damit ers sich nich verdrücken muss.

ich habe nach feierabend viel zeit um mich außerhalb mit ihm zu beschäftigen und möchte das auch. ich bin ja nich immer arbeiten, so ist das ja nicht. aber ich möchte nicht das es ihm nicht gut geht bei mir. ich bin ja auch nich der einzige mesch der welt derdann nen hund hat und arbeiten geht...

gingen denn 6 1/2 stunden???

Was möchtest Du wissen?