wie oft soll ich mich bei ihm melden?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

so oft,wie dir lieb ist :) gerade in der ersten beziehung wünscht man sich doch viel kontakt zum partner.! du solltest halt nur nicht alle 2 minuten eine sms schreiben :D oder wenn ihr euch beispielsweise in der schule gesehen habt,musst du nicht gleich 10 minuten nach schulschluss bei ihm anrufen,denn dann wirkt es aufdringlich und nervt. ich glaube dein freund wird dir sagen,wenns ihm zu viel wird!

Viel Glück!

Sei einfach du selbst. Wenn du dich melden möchtest und mit ihm reden möchtest tu es. Jeder ist da anders. Sei einfach du selbst, dass ist das Beste was du je tun kannst, denn nur wer dich so akzeptiert und liebt, liebt dich wirklich :)

Naja also man muss die Männer/Jungs auch mal zappeln lassen;) Man muss sich interessant machen z.B wenn du dich mal nicht meldest denkt der"hmm was macht sie den bloss" und zack meldet er sich weil er neuegirig ist;)muss von beiden Seiten kommen.Es kommt auch drauf an wie intensive eure Beziehung dann wird aber das wirst du schon sehen:)also entspanne dich und geniesse es:)lg

jungs sind ja auch unterschiedlich. für den anfang würde ich mal sagen alle zwei tage dürfte ein gutes maß sein

so 1 mal am tag ne sms. aber dass merkst du ja dann. wenn er dir immer ne gegenfrage schreibt, hat er mehr lust zu texten und wenn nicht dann eben nicht. und beim telen sagt er dass dann ja normalerweise;-)

Meld dich wenn du mit ihm reden willst., aber ruf nicht 20x am tag an, sodass du ihn nicht bedrängst. Du merkst schon wenn ihm das nicht gefällt..

So oft wie du willst. Er wird dir schon sagen, wenns ihm zu viel ist :)

Grüße :)

Was möchtest Du wissen?