Wie oft seit ihr in eurem Leben schon geflogen✈?

Das Ergebnis basiert auf 58 Abstimmungen

mehr als 5 mal 71%
Nie 10%
1 mal 5%
4 mal 5%
5 mal 5%
2 mal 2%
3 mal 2%

23 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
mehr als 5 mal

ich zähl mal schnell nach, ja?

  1. Marokko 🇲🇦 (2 Mal)
  2. Mauritius (2 Mal)
  3. Ägypten 🇪🇬 (3 Mal)
  4. Algerien 🇩🇿 (Sagenhafte 11 Mal 😍)
  5. Spanien 🇪🇸 (2 Mal)
  6. Portugal 🇵🇹 (1 Mal)
  7. Saudi Arabien 🇸🇦 (1 Mal)
  8. Brunei 🇧🇳 (1 Mal)
  9. England (1 Mal)
  10. Ungarn (1 Mal)

weitere Reisen in andere Länder sind in Planung 😍🎉

Danke für den Stern ⭐️

0
mehr als 5 mal

Keine Ahnung, wie oft ich insgesamt schon geflogen bin, aber unter normalen Umständen fliege ich allein 10x im Jahr die Strecke DUS - MUC (und zurück), min. 5x im Jahr geht's in die USA nach Philly oder NYC (Verwandtschaftsbesuche) und dazu kommen noch zwei Fernurlaube pro Jahr.

In 2020 habe ich es trotz Corona auf 4 Flugreisen gebracht, allerdings 3 davon waren vor dem Corona-Chaos:

  • 2x DUS - MUC - DUS
  • FRA - MIA 🇺🇸 - ZRH 🇨🇭 - FRA
  • DUS - MUC - JFK 🇺🇸 - MUC - DUS
mehr als 5 mal

etwas mehr ...

erst mal ca 1000x als Pilot im Segelflug

Und in 30 Jahren Berufsleben und ein paar :-) Urlaube.. schätze mal 500x

Letztes Jahr aber nur 3 x abgehoben.

mehr als 5 mal

Ich verreise mit meiner Familie seit 15 Jahren jede Ferien, also sind das auf jeden Fall mehr als 5 Flüge gewesen.

mehr als 5 mal

Die kleine Abstimmung zeigt wie wichtige eine saubere Verkehrswende ist! Denn vermutlich jeder wäre auch in ein Emmissionsfreies Flugzeug gestiegen wenn es die Möglichkeit dazu gegeben hätte! Deshalb muss die Industrie endlich handeln und die Politik den Druck und die Wirtschaftlichkeit dafür herstellen! Bitte anfangen!!!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

ich bin schon vor 30 Jahren emissionsfrei geflogen (Segelflug)

aber für die Verkehrsfliegerei gibts noch nicht mal in Ansätzen eine Alternative zu den kerosin getriebenen Strahltriebwerken. Oder man fliegt wieder mit dem Zeppelin in einer Woche über den Atlantik ...

Was aber realistisch ist, dass man syntethische Treibstoffe verwendet, aus Alt-Plastik oder Bio Sprit. Diese Technik muss man nicht erst erfinden, sie ist nur zur Zeit noch nicht wirtschaftlich.

0

Was möchtest Du wissen?