Wie oft Proteinshake trinken? :)

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Noch vor wenigen Jahren wurde Kraftsportlern empfohlen, täglich bis zu 4 g Eiweiß pro kg Körpergewicht aufzunehmen. Diese Empfehlung ist inzwischen überholt und gilt als viel zu hoch. Sportler müssen also keine zusätzlichen Eiweißpräparate wie Proteinshakes oder -pulver zu sich nehmen. Diese sorgen nämlich nicht für mehr Muskeln, sondern nur für Ebbe in der Kasse. Zuviel Eiweiß auf einmal nutzt nichts. Der Körper scheidet das Zuviel wieder aus, weil er es nicht verarbeiten kann - und zwar über die Nieren die dadurch belastet werden. Vorteilhafter ist eine eiweißreiche Ernährung und guten Kohlenhydraten.

http://www.shortnews.de/id/944630/muskelaufbau-uebermaessiger-eiweisskonsum-schadet-nieren-erheblich

hardcoreskiller 11.03.2014, 13:17

Ich weis dass die so teuer sind, desshalb mache ich es auch ganz einfach selbst wie oben steht. Geht das auch ? Trotzdem ?

0

Hallo! Ich sehe dass Du schon min 3 Antworten hast von welchen die wissen wovon sie reden. Unter einem Krafttraining von vielleicht 6 X 3 Stunden wöchentlich brauchst Du keine zusätzlichen Proteine. Willst Du dennoch über die normale Nahrung ergänzen?

Habe hier die passende Seite für Dich. Text daraus:

Bei der Suche nach proteinreichen Nahrungsmitteln gibt es natürliche Alternativen zu den klassischen Proteinshakes. Eine ausgewogene Ernährung mit proteinhaltigen Nahrungsmitteln bildet die Grundlage einer gesunden Ernährung.< proteineeiweiss.de/proteinreiche-nahrungsmittel

Ich wünsche Dir alles Gute.

Guck wieviel Eiweiß und generell Nährstoffe du bei deinem normalen Essen zu dir nimmst und wenn dir dann was fehlt um deinen Bedarf zu decken, dann kannst du den dementsprechend durch deine Shakes füllen. Mehr Eiweiß bringt dir auch nicht mehr Muskeln.

Also jeden Tag geht du kannst auch an einem Tag 2-3 mal einen trinken... Pass aber auf das du nicht zu viel Leinsamenschrot rein machst denn wenn dein Magen sich noch nicht so daran gewöhnt hat, kann es zu Magenpoblemen kommen....

FaridBanger2 10.03.2014, 21:52

2-3 Bruder Lass das mal lieber! Nur an Trainingstagen bringen Shakes am besten was. Mit den Leinsamenshrot hat pschw recht!

0

Gar nicht solche Shakes machen impotent . Hol deine Proteine aus gesunde Lebensmittel

pschw 10.03.2014, 21:49

Ne die machen doch nicht impotent!!!!!?

Falls doch schick mir mal nen link der das belegt...

0
hardcoreskiller 10.03.2014, 21:49

Haha alter dein ernst ? Genau desshalb mach ich sie mir ja selbst lies nach :D ich mache es nur aus gesunden natürlichen zutaten

0

übertreib es nicht mit den shakes. das schädigt deine nieren.

hardcoreskiller 10.03.2014, 21:53

Ok, und wenn ich die Zutaten alle einzel und roh esse ?

0

Was möchtest Du wissen?