wie oft passiert es das kondome reissen?

3 Antworten

Das kommt darauf an, erstens sollten sie nicht beschädigt sein und Du solltest nur kondomgeeignetes Gleitgel verwenden, niemals Öl. So und jetzt zu Deiner Frage, ich sage Dir die meisten Kondome reißen oder platzen jedes 2. oder 3. Die sichersten Kondome sind Condomi Professional, Lodon extra stark und von Blausiegel die HT spezial.

Bei "guten" Kondomen wie von Durex passiert sowas eigentlich nie! Das "nie" bezieht sich allerdings darauf, dass man(n) auch weiß wie man es korrekt verwendet! Dazu gehört auch, dass man weiß, damit keinen Sex im Wasser zu haben, da das Kondom durch Wasser porös wird und so schneller reißen kann!

Nach meinen Erfahrungen her würde ich dir zu Durex oder Billy Boy raten! Von Ritex zB. rate ich grundsätzlich ab, dass es uns damit 2x passiert ist!

Wenn du ganz sichergehen willst, gibt es von Durex auch extra dicke Kondome, die kannst du kaum mit der Hand zerreißen!

Einfach merken: Schauen dass keine Luft mehr im Kondom ist wenn du es aufhast, nur geschlossene Kondome mit "Luftkissen" benutzen, keine Abgelaufenen, kein Sex damit im Wasser, außer wenn es auf der Packung eindeutig als "möglich" gekennzeichnet ist! Dass man ans Latex nicht mit spitzen Gegenständen, Fingernägeln oder Zähnen geht, ist wohl selbstverständlich!

Hallo Bei mir passierte es nur bei billigen Kondomen. Ich würde Markenkondome empfehlen, da ist die Gefahr fast null. MfG

kondome. wie reissen sie

hallo. Dumme frage,aber es interessiert mich :)

wie reissen kondome? und stimmt es ,dass wenn sie mit 'nivea-creme' oder andere crems in berührung kommen, reißen?

...zur Frage

Freund will kein Kondom nicht mehr benutzen?

Hallo, mein freund und ich sind beide 21 und nun seit ca. 2 1/2 Jahren zusammen. Wir haben bis jetzt immer mit Kondom geschlafen und es ist nie etwas passiert. Ich nehme nicht die Pille, da ich es nicht möchte. Ich möchte keine Nebenwirkungen oder meiner Gesundheit schaden und ich finde, das ist auch mein gutes recht das selber entscheiden zu dürfen.

Bereits mehrere male hat mich mein freund darauf angesprochen, ob ich denn nicht die pille nehmen kann und ich meinte dann nur: später oder ich weiss nicht. 

Letzte woche meinte er dann zu mir: mal gucken, wann du endlich mal die pille nimmst, denn ich hab keinen bock mehr und wir sind schon über 2 jahre zusammen und schlafen immer noch mit kondom.

Ich habe dann gemeint, dass es meine entscheidung ist und ich mir das nicht antun möchte mit der pille und sie auch viel teurer als kondome ist und er meinte, dass es auch injektionen gäbe, was ich allerdings auch nicht machen würde.

Er meinte auch, dass er nicht für immer mit kondom schlafen wird. Und, dass kein anderer mann das mitmachen würde. 

Ich würde natürlich auch gerne ohne kondom mit ihm schlafen, es ist aber echt blöd, dass es nichts wirklich sicheres natürliches gibt. Könnt ihr mir weiterhelfen?? Was kann ich tun?

...zur Frage

Welche Kondome sind am sichersten (Überhaupt sicher)?

Ich habe gesehen, dass es extra reißfeste Kondome gibt. "Power" genannt. Sind die sicherer als andere? Auf jeden Fall reißen sie so gut wie gar nicht.

Sind Kondome überhaupt sehr sicher?

Danke im vorraus! :)

...zur Frage

Nur mit Kondom beim 1. Mal verhüten sicher?

Hallo Ich möchte bald mit meinem Freund schlafen. Es wäre für uns beide das 1. Mal. Ich nehme aber nicht die Pille und hab irgendwie total Angst dass das Kondom nicht sicher genug ist weil es ja reißen könnte oder sonst irgendwas passieren könnte ( ich kenn mich da nicht wirklich aus). Ich bin 16 Jahre alt und will wirklich nicht schwanger werden also ja was würdet ihr denn sagen ?? Soll ich mir lieber noch davor die Pille beschaffen oder brauche ich mir bei einem Kondom keine Sorgen machen ?

...zur Frage

Freund will kein Kondom &' wir hatten ungeschützten Sex?

Ich bin 16 und seit Januar 2016 mit meinem Freund (17) zusammen. Bis Februar 2017 habe ich noch die Pille genommen, diese habe ich allerdings absetzen müssen. Mein Problem ist nun, dass mein Freund kein Kondom benutzen möchte, weshalb wir seit knapp 3 Monaten ungeschützten Sex haben. Ich kann selber nicht glauben, dass ich so dumm bin und mich immer wieder darauf einlasse. Am Dienstag habe ich mit meinem Freund nochmal darüber gesprochen und er ist der Meinung, dass er auch kein Kondom benutzen muss, wenn ich mich weigere die Pille zu nehmen. Außerdem wäre bis jetzt auch alles gut gelaufen und ich soll ihm mal ein bisschen mehr Vertrauen schenken. Sein Ernst?! Das erste Argument kann ich ja noch teilweise (!!) nachvollziehen, aber nur weil bis jetzt alles gut gelaufen ist, heißt es ja noch lange nicht, dass es in 4 Monaten genauso aussieht.

Sex gehört halt in einer Beziehung dazu, aber wenn sich einer weigert zu verhüten, dann ist das auch blöd. Ich weiß mittlerweile nicht mehr, was ich tun soll. Ich liebe meinen Freund, ja &' er ist einer der wichtigsten Menschen auf der Welt für mich, aber dieses Verhalten macht mich wütend und verletzt mich irgendwie auch. Vielleicht kann mir hier ja jemand einen Rat geben, wie ich meinen Freund eventuell zur Vernunft kriegen kann und mir beibringt konstant bei einem "Ohne Kondom geht hier gar nichts &' go away from me!" zu bleiben.

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Können kondome schnell reißen wenn sie zu lang sind und sie falten werfen?

Also ich habe kondome gekauft und habe es 2 mal probiert über mein Glied zu tun doch ich habe bemerkt das es ,,leichte" Falten wirft und am ende Anfang des hodensacks ziemlich eng sitzt und drückt sollte ich mir jetzt gegangen machen ob es reißen könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?