Wie oft neues Handy und wie Eltern überreden?

8 Antworten

Alle zwei Jahre... aber nur weil das im Vertrag (der von uns bezahlt wird) so drin ist.

Ein neues Handy geht eben nur, wenn man sich den Vertrag bzw. die Anschaffung auch selbst leisten kann

Mehrere Jahre bis es irgendwann nicht mehr geht. Man sollte eh nicht immer nur das neuste Handy wollen. Für die Herstellung wird Regenwald gerodet Menschen ausgebeutet Gewässer vergiftet. Man muss nicht alle zwei Jahre ein neues haben nur wegen dem Vertrag. Das ist mit die größte Verschwendung die es überhaupt gibt. Wenn ein Handy wirklich kaputt ist dann ja. Und man sollte ein altes richtig entsorgen. Wenn kann man sich auf eines von einer noch nicht so bekannten Marke holen. Auch da gibt es gute und recht preiswerte. Wenn man nicht so viel Geld hat dann besser so eins kaufen.

Das jährliche Smartphone: So umweltschädlich ist der Handy-Verbrauch

Coltan und Gold in deinem Handy – Tipps - Abenteuer Regenwald

warum brauchst du eine Neues ? Ist das bisherige defekt ? Und wie viel Geld hast du denn schon selbst dazu verdient , welches du zu deinem neuen Telefon beisteuern kannst

Das geht nicht mehr richtig, war zwar schon 2 mal in der Reperatur aber es hängt sich ständig auf :)

0
@Sel2003

wir haben noch ein Motorola Razr 3 hier, kannst du für kleines Geld haben

0

Würdest Du von einem Menschen aus dem Internet einfach was so kaufen xD ??

0

Solange ein Handy klappt braucht man kein neues.
Ich frage nur wenn meins irgendwie defekt ist oder so alt, dass es nicht mehr so gut funktioniert.

Hatte mein S3 2 jahre und mein S5 auch , Aber ich behalte das Handy eigentlich bis es kaputt geht.

Was möchtest Du wissen?