Wie oft muss/sollte eine Gastherme (Gasetagenheizung) am Tag zünden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der optimale Zustand für eine Heizung wäre, wenn das Gerät 1 mal an springt und dann modulierend 24h durch läufr. Das geht nicht wenn das Gerät zu groß ist, und bei milden Aussentemperaturen eben auch nicht. Sinnvoller weise sollte die Hekzleistung des Geräts auf den tatsächlichen Bedarf eingestellt werden um ein zu starkes Takten zu vermeiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ralwa76
08.01.2016, 19:10

Also scheint bei mit meiner Therme alles in Ordnung zu sein! Danke schon mal!

0

Was möchtest Du wissen?