Wie oft muss in Gaststätten das Fett in der Friteuse gewechselt werden?

1 Antwort

Durchfall bei Friteuse Pommes

Hallo zusammen.. Ein sehr unangenehmes Thema😝 aber ich habe fest gestellt das wenn ich Pommes von der dönerbude oder Imbiss iss, paar Stunden drauf Durchfall bekomme.. meine Vermutung ist das es wegen dem friteuse fett ist. Habt ihr ne Idee oder vllt Erfahrungen und könnt mir vllt sagen was Ich tun soll also vllt zum Arzt oder einfach keine Pommes mehr von dort essen?

Danke schon mal😝

...zur Frage

Wie oft wird das Fett bei McDonalds gewechselt?

wir oft wird in der friteuse das fett gewechselt? am tag können die das ja nich machen weil die ja immer fritieren müssen.... hatt man dann am abend die ekligen pommes aus ekligen fett??

...zur Frage

Warum schmecken Pommes aus der Pommesbunde bessser als welche die man zu hause macht?

Guten Tag

Mir ist es schon oft aufgefallen, das Pommes aus der Pommesbude besser schmecken als wenn man sie zu Hause in der Friteuse zubereitet, bisher konnte mir keiner weiterhelfen auch Pommesbudenbesitzer wissen es nicht, aber auch die sagen das Kunden das immer wieder sagen das Pommesbuden Pommes besser schmecken als welche die man zu hause zubereitet. Wisst ihr vielleicht warum das so ist?

MFG NeunZehn09

...zur Frage

Arbeitgeber bei Gewerbeaufsichtsamt melden?

Hallo, ich arbeite seit ca. 2 Jahren bei einem Dienstleister für den Mobilfunkbereich. In diesen 2 Jahren arbeite ich meist mehr als das gesetzlich erlaubte Stundenpensum. Oft sind es ca. 55-60 Stunden die Woche. Hinzu kommt noch ein Nebenjob den ich annehmen muss, da der Arbeitgeber zu wenig zahlt. Da liege ich dann bei ca. 74 Stunden die Woche. Der Arbeitgeber ist so drauf, das wenn Betriebsprüfungen kommen, Stunden oder Akten ganz unten auf dem Stapel sind. Das heisst der Prüfer würde nich erkennen das einige MA mehr als die gesetzliche Vorgabe arbeiten. Warum ich soviel arbeite? - Das liegt daran das ich eine Befristung habe, immer auf 1 Jahr. Wenn man keine Leistung zeigt, nicht die Quote erfüllt dann wird mit Kündigung gedroht und man sei nicht wirtschaftlich für das Unternehmen. Ich mache es also aus Angst, da ich sonst nicht weiter weiß. Ich merke an mir selbst schon wenn ich von früh morgens bis spät abends arbeitem, wie fertig ich bin. Aber ich habe Angst meinen Job zu verlieren. Die Stimmung im gesamten Unternehmen ist schlecht, da es dort nur mit Einschüchterung und Drohnung von Kündigung, oder nicht Verlängerung des Vertrages erfolgt. Es gibt Urlaubssperren oder urlaubsanträge werden nach Sympathie genehmigt.

Man kriegt es sehr zu spüren wer gemocht wird und wer nicht. Jemand der nicht gemocht wird, wird von der Projektleitung auf die schwarze Liste gesetzt und zum Abschuss freigegeben.

Nicht Verlängerungen werden ca. 7 Tage vor Fristauslaufen erst mitgeteilt (eine Frechheit).

Kranke Personen werden nicht nachhause geschickt, obwohl es Ihnen nicht gutgeht. (Man kommt krank zur Arbeit, weil man Angst hat zu viele Fehltage zu haben und dadurch einen Nachteil zu haben).

Gehaltserhöhungen gibt es in keinster Weise, eine leistungsgerechte Bezahlung auch nicht.

Wenn das Wort Betriebsrat fällt, werden die jenigen die das sagten, so stark rausgemobbt, das die von alleine kündigen oder es werden Gründe gesucht oder gar erschaffen um solche Personen loszuwerden.

Früher wurde auf "Scheinselbständigkeit" eingestellt um die Lohnkosten zu drücken z.B.

Selbst über Facebook, wird man in seiner Privatzeit bespitzelt.

Ein Projektleiter konnte bei einer Mitarbeiterin nicht landen und hat diese überall schlecht geredet, diese ist auch im Endeffekt geflogen.

Kann ich das irgendwo melden, damit der AG mal einen Dämpfer bekommt ? Die Personalabteilung macht nicht und nimmt die falschen Leute in Schutz und der Geschäftsführer auch nicht.

Bitte helft mir.

...zur Frage

Mein Chef meldet Schwangerschaft nicht-Konsequenzen?

Ich bin Zahnmedizinische Fachangestellte und Schwanger. Ich habe gelesen dass der Zahnarzt eine Schwangerschaft umgehend dem Gewerbeaufsichtsamt melden muss. Wieso eigentlich? Und mein Chef hat dies nicht getan und auch überhaupt nicht voll.Gibt es da irgendwelche Konsequenzen?

Er möchte es nicht melden weil er meint "Was man meldet wird auch kontrolliert" - weil er mich nämlich ganz normal weiterarbeiten lässt.

...zur Frage

Sind die Frauen die im Puff arbeiten , bei der Gewerbeaufsichtsamt oder im Arbeitsamt registriert?

Sind die Frauen die im Puff arbeiten bei der Gewerbeaufsichtsamt registriert ? , wenn ich eine Frau als aggresiv und gefährlich für die Allgemeinheit bei der behörde melde würden die es dann überprüfen ? , und was ich nicht verstehe eine Arbeitserlaubnis haben die Frauen aber können kein wort Deutsch sprechen wie geht das denn ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?