wie oft muss ich Süßwasser fische füttern?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

1 mal am Tag würde völlig ausreichen...ich mach so alle zwei Tage und dafür ein kleines bisschen mehr. 1 mal die Woche ist auf Dauer zu wenig 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Puhh... das kann dir niemand beantworten. Einerseits gibts in der Natur manchmal auch nicht 1x täglich was zu fressen, andererseits sind unsere Zierfische weit weg von der "Natur"...

Ich füttere alle 2-3 Tage, dafür aber etwas mehr, da ich nur begrenztes Lebendfutter zur Verfügung stehen habe, und in Gesellschaft fressen die Erbsen halt nix anderes. Es kommt aber auf die Futtermenge und auf den Fisch an. Z.B. Schlangenköpfen würde ich nur 2x pro Woche etwas geben, den "normalen" Fischen 3-4x. Auf Dauer sind kugelbäuche bei Nicht-Kugelfischen nämlich gefährlicher als 2 Tage zu fasten.

Wichtig ist, nie zuviel zu füttern. Gammeliges Futter ist ziemlich uncool.

Wenn jeder Fisch was hatte, passts. Mehr muss es nicht sein. Ich empfehle, an 1-2 Tagen der Woche Nix zu füttern und an den restlichen Tagen 1x täglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

erwachsene Fische werden 1 x täglich gefüttert und zwar ganz langsam und nur so wenig, dass möglichst nichts auf dem Boden landet.

Bodenfische füttert man mit entsprechenden Futtertabletten, je nach Menge der Bodenfische nur mit kleinen Stückchen der Tablette.

Ein Hungertag in der Woche gut den Fischen und dem Wasser gut.

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Raupidu 19.10.2016, 22:47

Ist es irgendwie möglich Lebendfutter/Futter was mal lebte an die Welse zu bringen?Habe noch keine gute Methode 😯

0
dsupper 20.10.2016, 05:53
@Raupidu

Es kommt ganz auf die Welse an, Otocinclus und Ancistrus machst du mit Gurke und Paprika eher eine "Freude".

Wenn du Frostfutter verfütterst, dann fällt auch davon einiges auf den Boden und wird z.B. von Panzerwelsen gerne angenommen. Panzerwelse haben es auch "drauf", Lebendfutter zu erjagen.

0
Raupidu 20.10.2016, 17:47

Ok, danke!

0

1x am Tag reicht.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?