Wie oft muss ein Vermieter Treppenhaus renovieren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei uns ist das Treppenhaus nach 35 Jahren gestrichen worden. Und dann hat sich der Vermieter eine Farbe ausgesucht, die sich von der inzwischen sehr schmutzigen Farbe vorher kaum unterschied. Da kam bei uns Mietern Freude auf! Der nächste Anstrich wird jetzt wohl erst in 50 Jahren sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von elkera
22.06.2007, 07:47

Wer weiß was in 50 Jahren ist, dann sind vielleicht deine Augen so schlecht, das du dann weder den Anstrich noch den Schmutz siehst. ;)

1

Der Vermieter muss nicht unbedingt regelmäßig, aber doch Bedarfsorientiert renovieren. Sonst könnte der Mieter die Mietzahlungen kürzen. Also normalerweise das Treppenhaus wird schon alle 3 bis 10 Jahre renoviert oder gestriechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mismid
22.06.2007, 00:29

da müßte man vor Gericht aber erstmal nachweisen, daß dadurch der Wohnwert gesunken ist

0

Müssten nicht eigentlich die Mieter das Treppenhaus renovieren? Duch Umzüge entstehen die meisten Beschädigungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich glaube nicht daß es überhaupt eine Renovierungspflicht für Vermieter gibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mismid
21.06.2007, 23:46

10 Jahre ist übrigens noch recht gut! Ich kenne viele Häuser da wurde 30-50 Jahre nichts im Treppenhaus gemacht

0

SAGT MAL WOHNT IHR ALLE IM TREPPENHAUS????

sollange es nicht extrem ist brauch man das nicht nichtjeder hat geld für so ein scheixss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?