Wie oft müssen Aufzüge vom TÜV überprüft werden?

7 Antworten

ach du meine Güte....hier ist ja viel vermixt worden! falls die Antwort(en) nun noch jemand interessiert.....

Erstmal wäre wichtig zu wissen, was es denn für ein Aufzug ist in deiner Frage.

Ein "normaler" Personenaufzug in einem Wohnhaus muß alle 2 Jahre von einer ZÜS (Zugelassenen Überwachungsstelle) geprüft werden. Zwischen diesen "Wiederkehrenden Prüfungen" hat eine "Zwischenprüfung" zu erfolgen. Dies regelt die Betriebssicherheitsverordnung BetrSichV unter §15 im Punkt (13). Unter $12 (3) wird auf die Verpflichtung zur Erhaltung des ordnungsgemäßen Zustandes durch Instandhaltung und Wartung hingewiesen (-> regelmäßige Wartung). Je nach Bundesland können Personenaufzüge in rein privat genutzen Häusern (keine Mieter, kein Hausmeister, keine Putzfrau!) hiervon ausgenommen sein. Dies ist je nach Bundesland verschieden; in NRW z.B. legt jedoch die Bauordnung BauO fest, das es diese Ausnahme NICHT gibt.

Der Link von Knowledge ist hier an sich schon richtig, allerdings kann man die Fristen nicht beliebig freiwählen, zumindest nicht verlängern. Die o.g. 2 Jahre sind hier ein Maxwert, man kann also nur entscheiden öfter prüfen zu lassen! Auch hat die Prüfung in diesem Beispiel durch einen Mitarbeiter der ZÜS (s.o.) zu erfolgen. Früher hieß derselbe Mann (oder Frau) amtlich anerkannter Sachverständiger. Es reicht hier eben keine Sachkundigen-Prüfung, sondern nur eine Sachverständigen-Prüfung.

Es soll Bestimmungen geben, die vorschreiben, das Aufzüge mindestens einmal einer Wartung unterzogen und geprüft werden müssen. So die Aussage eines Technikers für Aufzüge. Wo diese Bestimmung aber verankert und nachzulesen ist, konnte er mir leider auch nicht sagen. Ich könnte mir aber gut vorstellen, daß diese Vorschrift unter den technischen Regeln der Berufsgenossenschaften zu finden ist.

Nein, Drache, in den VGBs steht zu "überwachungspflichtigen Anlagen" nur, dass sie (sinngemäss) "beanspruchungsgerecht" geprüft werden müssen; in der Regel ist das einmal jährlich.

0
@Knowledge

jetzt sehe ich grad, da hat Jemand bei mir das Wort jährlich geklaut.

Du hast Recht: Es sollte ja auch heissen: Mindestens einmal JÄHRLICH

0
@gri1su

tschuldigung, war´n Versehen...
da hast Du´s wieder: "jährlich"
die Gänsefüßchen hätt ich aber gern wieder... :-)

0
@ruthchen

ruthchen, ICH BIN ENTSETZT!!!!!

Von Dir hätte ich das ja am Allerwenigsten erwartet. Aber DANKE, daß Du so ehrlich bist und mir das Wort zurück gegeben hast. Für die Gänsefüsschen lass ich mir aber noch etwas einfallen, bevor Du sie wieder bekommst..... :-))))

0
@ruthchen

ach herrje. Ruthchen, jetzt bloß keine Tränen. Ich kann doch keine Frau weinen sehen......

0
@gri1su

kriegichnTaschntuch? oder muß ich mir das auch klauen... :-)

0
@ruthchen

reicht denn ein Taschentuch, oder soll es lieber gleich eine Tischdecke sein????

0

Es ist die Pflichtr des Betreibers, den Aufzug in einem sicheren Zustand zu erhalten. Dies wird jährlich vom TÜV oder von der DEKRA überprüft. Dabei wird im jährlichen Wechsel eine kleinere Zwischenprüfung und eine große Überprüfung durchgeführt.

Wird diese Überprüfung nicht durchgeführt, dann ist nicht sicher, ob der Aufzug betriebssicher ist und im Fall eines Unfalls müsste der Betreiber die Kosten zahlen, weil das keine Versicherung übernimmt. Deshalb wird der Aufzug dann so außer Betrieb genommen dass er nicht Techniker nicht wieder eingeschaltet werden kann.

Gruss Helpy

wozu tüv?

warum haben wir den tüv? bei manchen dingen ist es ja noch sinnvoll, aber da gibts teilweise echt lächerliche vorschriften. also, warum?

...zur Frage

TÜV nicht bestanden - wie lange darf man noch fahren?

Hallo. Der TÜV von meinem Auto ist am 31. Januar abgelaufen. Am 30ten war ich dort und habe eine Abnahme machen lassen, allerdings kam: erhebliche Mängel, also nicht bestanden.

Wie lange darf ich nun noch ohne TÜV rumfahren? Gibts irgendwelche Bußgelder?

lg

...zur Frage

In unserem Aufzug werden oft Fehlalarme ausgelöst, weil Personen versehentlich auf dem Tableau für Menschen mit Behinderung auf den Alarmknopf kommen was tun?

...zur Frage

Was überprüft der TÜV alles beim Auto?

Hallo, was überprüft der TÜV alles, worauf schaut er 100%ig? Und was sollte man vor dem TÜV checken? Danke im voraus

...zur Frage

Krankenchipkarte, wie oft muß ich sie vorlegen?

Hallo, weiß jemand, wie oft ich meine Chipkarte als Kassenpatient vorzulegen habe? Reicht einmal? Gibt es irgendwelche zwingenden Vorschriften? Danke für Info.

...zur Frage

sims 3 into the future röhren aufzug

Hey wie ihr wahrscheinlich gesehen habt es geht um die röhren aufzüge denn ich will ein haus baun undzwar in brideport aber ich kann es nicht plazieren also den Fahrstuhl da steht immer das gesamte Objekt muss an einer Stelle plaziert werden : auf Gelände Auf boden aber ich will es die ganze zeit auf mein Fundament stellen und da ist auch Boden und auch wenn man es ins haus stellt geht es nicht

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?